Wie Tag und Nacht

Musik aus allen Richtungen mit Astrid Schwarz. An guten wie an schlechten Tagen. Jonathan Jeremiahs neues Album und das Soloprojekt Ex:Re der Daughters Sängerin Elena Tonra

Auf Solopfaden bewegt sich die britische Musikern Elena Tonra erstmals mit ihrem Projekt Ex:Re. Die Sängerin und Gitarristin hat mit ihrer Band Daughter seit 2010 drei Alben veröffentlicht und sich von einem Londoner Geheimtipp ins internationale Rampenlicht vorgearbeitet. Die Platte Ex:Re ist von melancholischer Zurückhaltung und Minimalismus geprägt, ihr Thema ist der Abschied.

Ganz und gar nicht zurückhaltend präsentiert sich Jonathan Jeremiah. Einflüsse aus den frühen 1970er Jahren sind unüberhörbar und tauchen die Songs des Londoners in ein Retrogewand. Jonathan Jeremiah beherrscht das Songschreiber Handwerk und lädt mit seiner warmen Stimme die Good Days zum Verweilen ein.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Jonathan Jeremiah
Titel: Mountain
Album: Good Days
Solist/Solistin: Jonathan Jeremiah
Länge: 04:11 min
Label: PIAS05034CD

Komponist/Komponistin: Elena Tonra
Titel: Youth
Album: The Wild Youth
Ausführende: Daughter
Länge: 04:11 min
Label: communion records

Komponist/Komponistin: Elena Tonra
Titel: Where The Time Went
Album: Ex:Re
Ausführende: Ex:Re
Länge: 04:10 min
Label: 4AD

Komponist/Komponistin: Jonathan Jeremiah
Titel: Foot Track Magic
Album: Good Day
Solist/Solistin: Jonathan Jeremiah
Länge: 04:01 min
Label: PIAS05034CD

Komponist/Komponistin: Elena Tonra
Titel: Romance
Album: Ex:Re
Ausführende: Ex:Re
Länge: 04:04 min
Label: 4AD

Komponist/Komponistin: Jonathan Jeremiah
Titel: Good Day
Album: Good Day
Solist/Solistin: Jonathan Jeremiah
Länge: 03:15 min
Label: PIAS05034CD

weiteren Inhalt einblenden