Ein Mikrofon im Wasserbecken

ORF/STEFAN HÖFEL

Neue Musik in Vorarlberg

Texte & Töne 2018 (1). Gestaltung: Stefan Höfel.

Zeitgenössische Musik trifft auf aktuelle Literatur beim Texte und Töne Festival im Funkhaus in Dornbirn. Auch heuer ist das Symphonieorchester Vorarlberg wieder mit dabei und präsentiert eine Uraufführung der Vorarlberger Komponistin Gerda Poppa, sowie Werke von Marko Nikodijevic und Nikolaus Brass. Ektoras Tartanis wird das Orchester leiten.

Service

Texte & Töne 2018, Teil 2: morgen, am Di., dem 15.1., um 23:03 Uhr im "Zeit-Ton"

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Marko Nikodijevic
Gesamttitel: Texte und Töne 2018 (KO181110-7_V)
Titel: nestajanje / Raum mit Klagelied, Aria concertante für Klarinette, Kammerorchester und Electronica (ÖE)
Orchester: Symphonieorchester Vorarlberg
Leitung: Ektoras Tartanis
Solist/Solistin: Andreas Schablas /Klarinette
Solist/Solistin: Marko Nikodijevic /Elektronik
Länge: 10:54 min
Label: Ed. Sikorski/Leihmaterial

Komponist/Komponistin: Gerda Poppa
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Katharina Klein
Gesamttitel: Texte und Töne 2018 - Wartezeitenmusik (UA) KO181110-8_V
Titel: Intro (00:02:43)
Titel: 1. Animato (00:05:24)
Titel: 2. Tranquillo (00:06:25)
Titel: 3. Lamentoso (00:06:17)
Titel: 4. Scherzando (00:04:12)
Orchester: Symphonieorchester Vorarlberg
Leitung: Ektoras Tartanis
Länge: 25:03 min
Label: Manus/Leihmaterial

Komponist/Komponistin: Nikolaus Brass
Gesamttitel: Texte und Töne 2018 (KO181110-6_V)
Titel: Von wachsender Gegenwart für 18 Streicher
Orchester: Symphonieorchester Vorarlberg
Leitung: Ektoras Tartanis
Länge: 08:45 min
Label: Ricordi/Leihmaterial

weiteren Inhalt einblenden