Journale

Ö1 Journal um acht

Beiträge

  • Gipfel Trump-Kim findet in Hanoi statt

    Nun ist es bestätigt: Das zweite Gipfeltreffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un wird Ende des Monats in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi stattfinden. Den 27. und 28. Februar hatte Trump bereits in seiner Rede zur Lage der Nation genannt, nun nennt er per Tweet auch den Ort. Das bestätigt anschließend auch sein Nordkorea-Verhandler Stephen Biegun.

  • BK Kurz bei Trump am 20. Februar

    Jetzt ist der Termin fix: US-Präsident Donald Trump empfängt Bundeskanzler Sebastian Kurz am 20. Februar in Washington. Erst gibt es ein privates Gespräch zwischen den beiden, danach ein bilaterales Treffen in größerem Kreis.

  • Visitation in Gurk: Kirchenvolk im Mittelpunkt

    In Klagenfurt geht heute die bischöfliche Visitation in der Causa Bischof Schwarz weiter. Es geht unter anderem um den Vorwurf der jahrelangen Misswirtschaft. Zuletzt hat die Diözese Selbstanzeige erstattet, in Zusammenhang mit einer Großspende. Bei der Visitation sind bereits zahlreiche Mitarbeiter der Diözese zu Wort gekommen, an diesem Wochenende steht die Bevölkerung im Mittelpunkt.

  • Thailand: König geht auf Distanz zu Schwester

    Im Wahlkampf in Thailand gibt es wieder eine Wende. Nachdem eine Partei gestern erklärt hatte, eine Prinzessin zur Spitzenkandidatin zu machen, kommt aus dem Palast ein Ordnungsruf: Der König hält es nicht für angebracht, dass seine Schwester in die Politik geht.

  • Herren-Abfahrt bei der Ski-WM in Are

    Bei der Ski-WM in Are hat es gestern keine Medaille für Österreich in der Damen-Kombination gegeben - Ramona Siebenhofer verfehlt Bronze nur um 4 Hundertstel. Heute sollte es aber wieder klappen mit Edelmetall. Um 12 Uhr 30 soll die Herren-Abfahrt beginnen. Es könnte allerdings ein langer Tag werden für die Abfahrer.

  • Urlauber-Schichtwechsel: Viel Verkehr zu erwarten

    Einen Schichtwechsel gibt es heute bei den Semesterferien. Kärnten, Salzburg, Tirol, Vorarlberg und das Burgenland starten in die Ferien. Und auch in zwei deutschen Bundesländern, in Teilen Tschechiens Polens geht es heute los mit dem Urlaub. Für die Wiener und Niederösterreicher geht es hingegen wieder zurück nach Hause. Nicht nur auf der Piste, auch auf den Straßen wird viel los sein.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Journale - XML
Journale - iTunes

Sendereihe