Wiener Philharmoniker, Dirigent: Rainer Honeck; Krassimira Stoyanova, Sopran

WOLFGANG LIENBACHER

Mozartwoche 2019 - Matinee

Wiener Philharmoniker, Dirigent: Rainer Honeck; Krassimira Stoyanova, Sopran.
Wolfgang Amadeus Mozart: a) Serenade für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass G-Dur KV 525, "Eine kleine Nachtmusik"; b) "Porgi amor", Cavatina der Contessa aus "Le nozze di Figaro" KV 492; c)
"L'amerò, sarò costante", Arie aus "Il re pastore" KV 208; d) "Non più di fiori", Rondo aus "La clemenza di Tito" KV 621 (aufgenommen am 30. Jänner im Großen Saal des Mozarteum Salzburg). Präsentation: Nicole Brunner.

Service

Krassimira Stoyanova

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Gesamttitel: MOZARTWOCHE 2019/Wiener Philharmoniker
Titel: Eine kleine Nachtmusik - Serenade Nr.13 in G-Dur KV 525
* Allegro - 1.Satz 05:51
* Romanze. Andante - 2.Satz 05:51
* Menuett. Allegretto - 3.Satz 02:03
* Rondo. Allegro - 4.Satz 04:08
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Rainer Honeck/Konzertmeister
Länge: 18:07 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Gesamttitel: LE NOZZE DI FIGARO KV 492 / Opera buffa in 4 Akten / Ausschnitt
Titel: 10. Porgi amor / Gräfin 00:03:26
Anderssprachiger Titel: Hör mein Flehn, o Gott der Liebe
Solist/Solistin: Krassimira Stoyanova/Sopran
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Rainer Honeck/Konzertmeister
Länge: 03:47 min
Label: Breitkopf

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Pietro Metastasio/1698 - 1782
Titel: L'amero, saro costante / Arie des Aminta aus der Oper in 2 Akten "Il Re pastore / Der König als Hirt" KV 208 / 2.Akt
Anderssprachiger Titel: Sie nur lieb ich mein ganzes Leben
Solist/Solistin: Krassimira Stoyanova/Sopran
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Rainer Honeck/Konzertmeister
Länge: 07:10 min
Label: Bärenreiter LM

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Caterino Mazzola/1745 - 1806
Vorlage: Pietro Metastasio/1698 - 1782
Titel: Ecco il punto, o Vitellia...Non piu di fiori vaghe catene / Nr.22 Rec.Acc. und Nr.23 Rondo der Vitellia a.d.Oper in 2 Akten "La clemenza di Tito / Titus" KV 621 / 2.Akt
Anderssprachiger Titel: O Vitellia, jetzt beweise, wie standhaft...Nicht länger darf ich hoffen
Solist/Solistin: Krassimira Stoyanova/Sopran
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Rainer Honeck/Konzertmeister
Länge: 09:19 min
Label: Bärenreiter LM

weiteren Inhalt einblenden