Uber testet wieder autonome Autos

1. 1 Jahr nach tödlichem Uber-Unfall

2. Pro Uploadfilter & pro Leistungsschutzrecht
EU-Parlament segnet umstrittene Urheberrechtsreform ab
Gestaltung: Julia Gindl

1. Vor einem Jahr hatte der Unfall eines selbstfahrenden Autos erstmals schwerwiegende Konsequenzen. Im März 2018 erfasste ein Roboterwagen von Uber während einer nächtlichen Testfahrt in Arizona eine Frau, die bei dem Unfall ums Leben kam. Uber hat daraufhin seine Testfahrten eingestellt. Die technischen Herausforderungen sind für Uber&Co größer als erwartet, berichtet Nicole Markwald aus Los Angeles.

2. In Straßburg hat heute Mittag das EU-Parlament über die umstrittene Reform des Urheberrechts abgestimmt und den aktuellen Entwurf angenommen - mit 348 Stimmen dafür und 274 dagegen. Die Abänderungsanträge wurden nicht mehr zur Abstimmung zugelassen. Die Reform war bis zuletzt umstritten, am Samstag haben Hunderttausende in ganz Europa dagegen demonstriert. Mehr von Julia Gindl.

Moderation und Redaktion: Julia Gindl

Service

Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe