Guten Morgen Österreich

Präsentation: Raphael Sas
Musikauswahl: Gerald Kolbe

Heute um ca. 6.50 Uhr in "Frauenmacht - Frauen machen Politik": Elfriede Karl, Bundesministerin für Familie, Jugend und Konsumentenschutz

1933 in Salzburg geboren
Bundesministerin für Familie, Jugend und Konsumentenschutz
Nationalratsabgeordnete der SPÖ.

Service

Alle Miniaturen der Reihe "Frauenmacht - Frauen machen Politik", die von 1.2. bis 30.3.2019
jeweils um ca. 6.50 Uhr gesendet werden, finden Sie hier.
Elfriede Karl

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756-1791
Titel: Konzert für Horn und Orchester Nr.4 in Es-Dur KV 495
* Rondo (3.Satz)
Solist/Solistin: Felix Klieser /Horn
Orchester: Camerata Salzburg
Länge: 03:50 min
Label: Berlin Classics 0301188

Komponist/Komponistin: Ignaz Joseph Pleyel/1757 - 1831
Titel: Symphonie Périodique Nr.6 in F-Dur
* Finale - 4.Satz
Ausführende: Zürcher Kammerorchester
Leitung: Howard Griffiths
Länge: 05:10 min
Label: cpo 9997592

Komponist/Komponistin: Frederic Chopin/1810 - 1849
Titel: Walzer für Klavier in Des-Dur op.64 Nr.1 "Minutenwalzer": Molto vivace
Solist/Solistin: Alice Sara Ott /Klavier
Länge: 01:54 min
Label: DG 4778095

Komponist/Komponistin: Giovanni Battista Sammartini
Titel: Concerto in F-Dur für Blockflöte, Streicher und B.c.
* Allegro - 1.Satz
Solist/Solistin: Lucie Horsch /Blockflöte
Ausführende: Academy of Ancient Music
Leitung: Bojan Cicic /Violine und Leitung
Länge: 03:47 min
Label: Decca 4834722

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi
Bearbeiter/Bearbeiterin: Avi Avital /Transkription/geb.1978
Titel: Triosonate in C-Dur RV 82 / Bearbeitung für Mandoline, Cembalo, Laute und Violoncello (original für Violine und Laute)
* Allegro - 3.Satz
Solist/Solistin: Avi Avital /Mandoline
Solist/Solistin: Mahan Esfahani /Cembalo
Solist/Solistin: Ophira Zakai /Laute
Solist/Solistin: Patrick Sepec /Violoncello
Länge: 01:55 min
Label: DG 4794017

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel
Titel: Sonate für Blockflöte und B.c. in C-Dur op.1 Nr.7 HWV 365
* Tempo di Gavotta - 4.Satz
Solist/Solistin: Stefan Temmingh /Altblockflöte
Solist/Solistin: Wiebke Weidanz /Cembalo
Länge: 01:44 min
Label: Accent ACC24353

Komponist/Komponistin: William Herschel/1738 - 1822
Titel: Symphonie Nr.17 in C-Dur für Streicher, 2 Oboen, < Fagott >, 2 Hörner, < Pauken >, Cembalo "Pontefract in Yorkshire july 3d 1762" / daraus: 3.Satz
Orchester: London Mozart Players
Leitung: Matthias Bamert
Länge: 04:46 min
Label: Chandos CHAN 10048

Komponist/Komponistin: Giacomo Puccini/1858 - 1924
Bearbeiter/Bearbeiterin: G. Serrao /Fassung für Banda
Titel: Scossa elettrica < Elektrischer Schlag > - Marcetta brillante für Banda
Orchester: Orchestra Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi
Leitung: Riccardo Chailly
Länge: 01:45 min
Label: Decca 4753202

Komponist/Komponistin: Tomas Breton/1850 - 1923
Bearbeiter/Bearbeiterin: Lorenzo Palomo /Arrangement/geb.1938
Titel: Vorspiel zu der Zarzuela in einem Akt "La Verbena de la Paloma / Das Volksfest der Paloma" / Bearbeitung für 4 Gitarren
Ausführende: Los Romeros
Ausführender/Ausführende: Pepe Romero /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Celin Romero /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Celino Romero /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Lito Romero /Gitarre
Länge: 04:02 min
Label: RCA Red Seal/Sony Music 886974

Komponist/Komponistin: Gioachino Rossini/1792-1868
Bearbeiter/Bearbeiterin: Andreas N. Tarkmann /Arrangement
Titel: Bolero aus "Album per canto e pianoforte" / Bearbeitung für Klarinette und Kammerorchester
Solist/Solistin: Sharon Kam /Klarinette
Orchester: Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Leitung: Ruben Gazarian
Länge: 03:49 min
Label: Berlin Classics 030054BC

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach
Bearbeiter/Bearbeiterin: Avi Avital/geb.1978
Titel: Sonate für Mandoline und B.c. in e-moll BWV 1034 (orig. für Flöte)
* Allegro - 2.Satz
Solist/Solistin: Avi Avital /Mandoline
Ausführender/Ausführende: Ophira Zakai /Theorbe
Ausführender/Ausführende: Ira Givol /Violoncello
Länge: 02:40 min
Label: DG/Universal 4836590 (2 CD)

weiteren Inhalt einblenden