In den Fußstapfen von Heinz Zednik. Thomas Ebenstein im Gespräch

Opernsänger Thomas Ebenstein zu Gast bei Gernot Zimmermann

An der Wiener Staatsoper erlebt am Sonntag, den 31. März, Manfred Trojahns Oper "Orest" ihre Premiere. Österreich 1 überträgt live. Das Libretto hat der Komponist selbst verfasst und fußt auf Euripides Tragödie "Orestes". Der Kärntner Tenor Thomas Ebenstein singt dabei die Rolle des Menelaos und spricht in der Sendung über seinen Weg an die Staatsoper, über Trojahns Werk und künftige Ziele.

Sendereihe

Gestaltung