Klingende Porträtgalerie

mit Gerhard Krammer. Das Quatuor Modigliani feiert 15 Jahre

Amedeo Modigliani, 1920 in Paris verstorbener italienische Künstler und Namenspatron des Quartetts, war ein herausragender Porträtist. In seinem aktuellen Album "Portraits" macht das Quatuor Modigliani zu seinem fünfzehnjährigen Bestehen also ganz bewusst das eigene Selbstverständnis hörbar: mit einer Art Porträtgalerie von 13 sehr unterschiedlichen Komponisten, wobei jede einzelne Aufnahme als "eine Fotografie der Interpreten zu einem gegebenen Augenblick" verstanden werden dürfe, so der Sekundgeiger Loic Rio. "Aber es handelt sich doch eher um einen Spaziergang durch unterschiedliche Bilder, Atmosphären und Epochen."

Service

Die aktuelle Aufnahme: Porträts / Quatuor Modigliani / Mirare

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Titel: Menuett und Trios D 89
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 04:23 min
Label: MIR 414

Komponist/Komponistin: Erich Wolfgang Korngold
Titel: Streichquartett Nr.2 op.26
* Intermezzo
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 03:44 min
Label: MIR 414

Komponist/Komponistin: Alexander Borodin
Titel: Serenata alla spagnola
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 02:17 min
Label: MIR 414

Komponist/Komponistin: Dimitri Schostakowitsch
Titel: Zwei Stücke für Streichquartett
* Polka
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 02:27 min
Label: MIR 414

Komponist/Komponistin: Roman Hofstetter
Titel: Serenade aus dem Streichquartett F-Dur
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 04:00 min
Label: MIR 414

Komponist/Komponistin: Anton Bruckner
Titel: Os justi
Chor: Cantus novus Wien
Leitung: Thomas Holmes
Länge: 00:50 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Thomas Weelkes
Titel: All at once well met
Chor: Cantus novus Wien
Leitung: Thomas Holmes
Länge: 00:40 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Leroy Anderson
Titel: Plink, Plank, Plunk!
Ausführende: Quatuor Modigliani
Länge: 02:30 min
Label: MIR 414

weiteren Inhalt einblenden