Kurt Schwertsik

KURT SCHWERTSIK. FOTO: APA/GEORG HOCHMUTH

Das Ö1 Konzert

ORF Radio-Symphonieorchester, Dirigent: Marcus Bosch; Arabella Steinbacher, Violine.
Sergej Prokofjew: Russische Ouvertüre op. 72 Aram Chatschaturjan: Konzert für Violine und Orchester d-Moll op. 46 Kurt Schwertsik: Herr K. entdeckt Amerika op. 101 * George Gershwin: Porgy and Bess. A Symphonic Picture (Arrangement von Robert Russell Bennett) (aufgenommen am 6. April im Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Peter Kislinger.

In der Pause: "Klassische Verführung" mit Teresa Vogl und Christoph Becher über Schwertsiks "Herr K. entdeckt Amerika" und Gershwins "Porgy and Bess" (aufgenommen am 4. April im ORF RadioKulturhaus in Wien).

UdSSR und USA stehen einander hier versöhnlich gegenüber - weil auf beiden Seiten große Komponisten aus der Volksmusik ihrer Länder schöpften. 1936 war Sergej Prokofjew nach 18 Jahren Exil in die alte Heimat zurückgekehrt, die nun Sowjetunion genannt wurde. In einer Ouvertüre zelebrierte er die Heimkehr mit triumphal gesteigerten russischen Tänzen und Gesängen. Sein Kollege Aram Chatschaturjan lauschte besonders auf Anregungen aus seiner Heimat Armenien und allgemein dem Kaukasus: Das gefiel den Apparatschiks ebenso wie dem internationalen Publikum. 1940 für David Oistrach entstanden, zählt Chatschaturjans Violinkonzert mit prägnanten Rhythmen, sehnsuchtsvollen Melodien und kapriziöser Heiterkeit zu seinen stärksten Werken - ein Zugstück auch für Arabella Steinbacher.

Jenseits des großen Teichs war es George Gershwin, der als erster Spiritual und Klezmer, Ragtime, Jazz und vieles mehr zu einer allgemein überzeugenden amerikanischen Kunstmusik vereinen konnte: 1935 gelang ihm mit "Porgy and Bess" eine Nationaloper voller Hits, in der die ausgegrenzten Schwarzen im Mittelpunkt stehen. Fehlt nur noch ein prominenter Reisender aus Good Old Europe. "Herr K. entdeckt Amerika", und Kurt Schwertsik setzt es verschmitzt und kühn zugleich in Töne. Für all das ist ein vielseitiger, stilkundiger Maestro nötig: Marcus Bosch, längst international gesucht, steht erstmals am Pult des RSO Wien.
(Walter Weidringer)

Service

Diese Sendung wird in Dolby Digital 5.1 Surround Sound übertragen. Die volle Surround-Qualität erleben Sie, wenn Sie Ö1 unter "OE1DD" über einen digitalen Satelliten-Receiver und eine mehrkanalfähige Audioanlage hören.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Sergej Prokofjew/1891 - 1953
Titel: Russische Ouvertüre op.72
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 12:37 min
Label: Boosey & Hawkes / LM

Komponist/Komponistin: Aram Khatchaturian/1903 - 1978
Titel: Konzert für Violine und Orchester in d-moll
* Allegro con fermezza - 1.Satz (00:15:00)
* Andante sostenuto - 2.Satz (00:12:26)
* Allegro vivace - 3.Satz (00:10:06)
Violinkonzert
Solist/Solistin: Arabella Steinbacher, Violine
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 39:21 min
Label: UE / LM

Untertitel: Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Titel: Violinsonate Nr. 3 in C-Dur, BWV 1005:
* III. Largo
Solist/Solistin: Arabella Steinbacher / Violine
Länge: 03:32 min
Label: manus

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik/geb.1935
Titel: HERR K ENTDECKT AMERIKA, op.101 - Sonatine für Orchester
* Überfahrt. Misurato, poco ritenente - Pesante - 1.Satz
* Im Hotel. Allegretto - Allegro- Poco meno - 2.Satz
* Unterwegs. Andantino tranquillo (espressivo, ma sempre poco ritenente) - Molto tranquillo - 3.Satz
* Das Naturtheater von Oklahoma. Andante con molto - Tranquillo (ma stesso tempo) - 4.Satz )
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 13:15 min
Label: : Boosey & Hawkes / LM

Komponist/Komponistin: George Gershwin/1898 - 1937
Bearbeiter/Bearbeiterin: Robert Russell Bennett /1894 - 1981
Titel: Porgy and Bess. A Symphonic Picture (Arrangement von Robert Russell Bennett)
* 1. Scene in Catfish Row (with peddlers' calls; Strawberry Woman; Crab Man)
* 2. Opening Act 3 "Clara, Clara" (Requiem)
* 3. Opening Act 1 (Introduction)
* 4. Summertime
* 5. I Got Plenty O' Nuttin'
* 6. Storm Music (Hurricane)
* 7. Bess, You Is My Woman Now
* 8. The Picnic Party (Oh, I Can't Sit Down)
* 9. There's a Boat Dat's Leavin' Soon for New York
* 10. It Ain't Necessarily So
* 11. Finale (Oh, Lawd, I'm On My Way)
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 25:41 min
Label: Gershwin Pub. Corp. And New Da

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik/geb.1935
Album: HAUS- UND HOFMUSIK von KURT SCHWERTSIK
Titel: Draculas Haus- und Hofmusik - eine transsylvanische Symphonie für Streicher op.18
* Abendrot - Ein Trinklied beflügelt ihn (00:03:13)
Orchester: Radio Symphonieorchester Wien
Leitung: Heinz Karl Gruber
Länge: 03:13 min
Label: Largo 5137 ORF mica

Komponist/Komponistin: Kurt Schwertsik
Komponist/Komponistin: George Gershwin
Bearbeiter/Bearbeiterin: (Arrangement) Robert Russell Bennett

Untertitel: Teresa Vogl (Moderation)
Untertitel: Christoph Becher (Moderation)
Gesamttitel: Klassische Verführung (4.4.2019/ ORF RadioKulturhaus) - Ausschnitte aus:
Titel: Kurt Schwertsik: "Herr K. entdeckt Amerika", op. 101 / Sonatine für Orchester (1:10) und
Titel: George Gershwin: "Porgy and Bess - A Symphonic Picture" (6:50) (Bearbeitung der Oper als Konzertsuite von Robert Russell Bennett)
Orchester: ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Leitung: Marcus Bosch
Länge: 28:00 min

weiteren Inhalt einblenden