Eine Geige, die sich in Fertigung befindet

APA/BARBARA GINDL

Autor, Geigenbauer und die Geschichte einer Geige

Live aus dem RadioCafe in Wien. Gäste: Philipp Blom, Marcel Richters. Präsentation: Renate Burtscher

Sollten Sie sich fragen, warum ein Schriftsteller, Historiker, Ö1 Journalist und ein Geigenbaumeister gemeinsam bei Renate Burtscher im RadioCafe zu Gast sind, dann verfolgen Sie diesen "Ö1 Klassik-Treffpunkt", denn die Gäste Philipp Blom und Marcel Richters nehmen Sie mit auf "eine italienische Reise" auf den Spuren eines vor 300 Jahren in Italien lebenden Geigenbauers ...

Sein Handwerk erlernte Marcel Richters vor mehr als 30 Jahren an der Welsh School of Violinmaking and Repair in Großbritannien. 2005 eröffnete er sein eigenes Geschäft in Wien, handelt seither mit Streichinstrumenten und Bögen, restauriert sie liebevoll und tüftelt an feinen Klangeinstellungen, immer bestrebt, eine ideale Partnerschaft zwischen Instrument und Spieler/in zu schaffen. Zu seinen zufriedenen Kund/innen zählen u.a. Patricia Kopatchinskaja, Mischa Maisky, das Hagen Quartett, Rainer Küchl und Franz Bartolomey.

Philipp Blom, der in seiner Jugend am liebsten Geiger geworden wäre, entschied sich aus "Vernunftgründen" jedoch für das Studium der Philosophie, Geschichte und Judaistik, lebt als Schriftsteller und Historiker in Wien, hat mehrere Bestseller verfasst, präsentiert regelmäßig die Ö1 Reihe "Punkt Eins", hat vergangenes Jahr die Eröffnungsrede der Salzburger Festspiele gehalten und fragte sich eines Tages, welcher Geigenbauer wohl sein Instrument erschaffen hatte. Damit begann eine spannende Spurensuche, in die der Geigenbauer Marcel Richters beratend eingebunden war und die Philipp Blom in seinem zuletzt erschienenen Buch "Eine italienische Reise" (2018, Verlag Hanser) auch als eine Kulturgeschichte des Geigenbaus mit persönlichem Ansatz verarbeitet hat.

Begeben sie sich ohne Reisestrapazen mit Renate Burtscher und ihren Gästen auf diese interessante Spurensuche, bequem vom RadioCafe oder von Ihren Empfangsgeräten aus!

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Untertitel: Fritz Kreisler
Titel: Chanson Luis XIII and Pavane
Ausführende: Fritz Kreisler/ Donald Voorhees
Länge: 03:00 min
Label: Naxos Historical

Untertitel: Astor Piazzolla
Titel: Para lucirse
Ausführende: Demetrius und Janna Polyzoides
Länge: 04:15 min
Label: c.c.

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Album: BRAHMS: VIOLINSONATEN Nr.1-3 / Renaud Capuçon, Nicholas Angelich
* Vivace ma non troppo - 1.Satz (00:11:25)
Titel: Sonate für Violine und Klavier Nr.1 in G-Dur op.78
Violinsonate
Solist/Solistin: Renaud Capuçon /Violine
Solist/Solistin: Nicholas Angelich /Klavier
Länge: 11:32 min
Label: Virgin classics 5457312

Untertitel: Jean Philippe Rameau
Titel: Tristes aprets
Ausführende: Theodor Currentiz, MusiAeterna
Länge: 03:52 min
Label: Sony

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky/1840 - 1893
Bearbeiter/Bearbeiterin: Dimitrius Polyzoides /Arrangement
Titel: Danse russe / Russischer Tanz Nr.20 - aus dem Ballett "Der Schwanensee" op.20 / 3.Akt / Bearbeitung für Violine und Klavier
Ausführende: Duo D.&J. Polyzoides
Ausführender/Ausführende: Dimitrios Polyzoides /Violine
Ausführender/Ausführende: Janna Polyzoides /Klavier
Länge: 04:41 min
Label: aulos AUL 66110

Komponist/Komponistin: William Kroll/1901 - 1980
Titel: Banjo and Fiddle für Violine und Klavier
Ausführende: Duo D.&J. Polyzoides
Ausführender/Ausführende: Dimitrios Polyzoides /Violine
Ausführender/Ausführende: Janna Polyzoides /Klavier
Länge: 02:59 min
Label: aulos AUL 66110

Komponist/Komponistin: Béla Bartók
Komponist/Komponistin: George Enescu
Album: kurz erfasst! VIOLINKONZERT NR.1; OKTETT OP.7
Solist/Solistin: VILDE FRANG
Leitung: MIKKO FRANCK
Orchester: ORCHESTRE PHILHARMONIQUE DE RADIO FRANCE
Länge: 04:05 min
Label: WARNER CLASSICS 19029566255

Komponist/Komponistin: Heinrich Ignaz Franz Biber/1644 - 1704
Gesamttitel: BIBER: 8 SONATAE A VIOLINO SOLO, SALZBURG 1681
Titel: Passacaglia in g-moll für Violine solo
Ausführende: Romanesca
Solist/Solistin: Andrew Manze /Violine
Länge: 10:06 min
Label: Harmonia Mundi HMU 90713435 (2

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Gesamttitel: DAS WOHLTEMPERIERTE KLAVIER I BWV 846-869
* Fuge Nr.13 (00:02:26)
Titel: Präludium und Fuge Nr.13 in Fis-Dur BWV 858
Solist/Solistin: Dina Ugorskaja /Klavier
Länge: 02:26 min
Label: Avi Music 8553503 (5 CD) / 855

Untertitel: Jose Moreno
Titel: Gente
Ausführende: Demetrius und Janna Polyzoides
Label: c.c.

weiteren Inhalt einblenden