Orchester im Graben, Wiener Staatsoper

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Oper ohne Worte

mit Gerhard Krammer. Instrumentale Einleitungen und mitreißende Zwischenmusiken.

Am Ö1 Operntag, kurz vor der großen Liveübertragung aus der Wiener Staatsoper zum 150-Jahr-Jubiläum des Wiener Opernhauses am Ring laden wir zu einer "Einleitungs-Reise" durch mehr als 150 Jahre Musikgeschichte: Die musikalische Reise beginnt bei Wolfgang Amadeus Mozart "Le nozze di Figaro" - zur Entstehungszeit nicht jener Erfolg, den wir heute kennen. Dann geht es über den Kanal in eine Zeit, wo Georg Friedrich Händel zum Superstar wurde. Und dann wieder zurück auf den Kontinent, eigentlich zum "Ur-Faust" der Oper, zu Orpheus und Christoph Willibald Gluck. Das Beethovenjahr wirft seine Schatten voraus mit der Leonoren-Ouvertüre II. Schubert, Verdi, Donizetti in der Bearbeitung von Franz Liszt und schließlich Richard Wagners "Rheingold" ebenfalls ohne Worte. Und als Höhepunkt und Brücke zur Staatsopernübertragung die "Rosenkavalier-Suite" op. 59 von Richard Strauss mit den Wiener Philharmonikern und Christian Thielemann: So wirft eine "Frau" bereits ihren "Schatten" voraus - ganz ohne einen einzigen gesungenen Ton!

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Vorlage: Pierre Augustin Caron de Beaumarchais
Gesamttitel: LE NOZZE DI FIGARO, KV 492 / Oper in 4 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt, 2.Akt 1.Teil
Titel: 1. Sinfonia (00:04:49)
1.AKT
Anderer Gesamttitel: DIE HOCHZEIT DES FIGARO
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Orchester: Royal Concertgebouw Orchestra Amsterdam
Länge: 04:48 min
Label: Teldec 4509908612 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giacomo Rossi /Textfassung
Vorlage: Aaron Hill/1685-1750
Vorlage: Torquato Tasso
Gesamttitel: RINALDO, HWV 7a / Dramma per musica in 3 Akten, Originalversion von 1711 / Gesamtaufnahme / 1.Akt
Titel: 1. Ouvertüre (00:05:39)
Leitung: Christopher Hogwood
Orchester: The Academy of Ancient Music
Länge: 05:38 min
Label: Decca 4670872 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Christoph Willibald Gluck/1714 - 1787
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ranieri Calzabigi/1714 - 1795
Gesamttitel: ORFEO ED EURIDICE / Tragische Oper in 3 Akten / Gesamtaufnahme / 1.Akt, 2.Akt 1.Teil
Titel: 1. Ouvertüre (00:03:00)
1.AKT
Anderer Gesamttitel: ORPHEUS UND EURYDIKE
Leitung: Sir Georg Solti
Orchester: Orchestra of the Royal Opera House /Covent Garden
Länge: 03:00 min
Label: Decca 4174102 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Gesamttitel: Claudio Abbado dirigiert Beethoven Ouvertüren
Titel: Leonoren Ouvertüre II op.72
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Länge: 15:31 min
Label: DG 4297622

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Ouvertüre zum Zauberspiel "Die Zauberharfe" DV 644 - Andante, Allegro vivace
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
Länge: 11:09 min
Label: Teldec 843187

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Album: SINOPOLI DIRIGIERT VERDI OUVERTÜREN
Titel: Vorspiel zum 1.Akt von "La Traviata" - Oper in 3 Akten
Leitung: Giuseppe Sinopoli
Orchester: Wiener Philharmoniker
Länge: 04:30 min
Label: Philips 4114692

Komponist/Komponistin: Franz Liszt/1811 - 1886
Vorlage: Gaetano Donizetti/1797 - 1848
Gesamttitel: LISZT: DAS GESAMTWERK FÜR SOLOKLAVIER, Vol.17
Gesamttitel: LISZT AN DER OPER II
Titel: Marche funebre de Dom Sebastien, S.402 < 1844 > - Paraphrase für Klavier aus Donizettis Oper "Don Sebastian, Roi du Portugal" < 1843 >
Solist/Solistin: Leslie Howard /Klavier < Steinway >
Länge: 08:05 min
Label: Hyperion CDA 66571/2

Bearbeiter/Bearbeiterin: Lorin Maazel
Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Album: "Der Ring ohne Worte" - Orchesterhöhepunkte aus dem Ring des Nibelungen
Titel: Das Rheingold / Orchesterquerschnitt
* 1. So beginnen wir also in der "grünlichen" Dämmerung des Rheins, (00:05:23)
* 2. treiben flussaufwärts zur Burg der Götter (Einzug der Götter in Walhall), (00:02:06)
* 3. sinken hinab zu den schmiedenden Zwergen, (00:02:23)
* 4. schwingen mit Donners Hammerschlag, kriechen mit dem durstlechzenden Siegmund zum heimatlichen Herde der Erquickung spendenden Sieglinde. (00:01:40)
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Lorin Maazel
Länge: 11:32 min
Label: Telarc 80154

Komponist/Komponistin: Pietro Mascagni/1863 - 1945
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Giovanni Targioni Tozzetti/1859 - 1934
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Guido Menasci/1867 - 1925
Gesamttitel: CAVALLERIA RUSTICANA / Melodram in 1 Akt / Gesamtaufnahme / 2.Teil
Titel: 1. Orchesterzwischenspiel (Intermezzo) (00:03:58)
Anderer Gesamttitel: SIZILIANISCHE BAUERNEHRE
Leitung: Tullio Serafin
Orchester: Orchestra del Teatro alla Scala di Milano
Solist/Solistin: Maria Callas /Santuzza, Sopran
Solist/Solistin: Giuseppe di Stefano /Turiddu, Tenor
Solist/Solistin: Rolando Panerai /Alfio, Bariton
Solist/Solistin: Anna Maria Canali /Lola, Mezzosopran
Solist/Solistin: Ebe Ticozzi /Mamma Lucia, Alt
Chor: Coro del Teatro alla Scala di Milano
Choreinstudierung: Vittore Veneziani
Länge: 03:57 min
Label: EMI 7479818 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Georges Bizet/1838 - 1875
Album: ARTURO TOSCANINI DIRIGIERT KLASSISCHE GLANZLICHTER
Titel: Carmen - Suite Nr.1
Leitung: Arturo Toscanini
Orchester: NBC Symphony Orchestra
Länge: 12:42 min
Label: RCA RD 86205

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Titel: DER ROSENKAVALIER op.59 - Suite aus der Oper
* 18. Con moto agitato (00:09:08)
* 19. Allegro molto (00:38)
* 20. Tempo di valse, assai comodo da primo (00:05:38)
* 21. Moderato molto sostenuto (00:06:14)
* 22. Schneller Walzer. Molto con moto (00:02:25)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Christian Thielemann
Länge: 24:11 min
Label: DG 4695192

weiteren Inhalt einblenden