Caroline Hofer

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Ein musikalisches Road-Radio-Drama

"Lexit" von Caroline Hofer. Mit Katharina Knap, Claudia Kottal, Valerie Pachner und Roman Blumenschein. Ton: Anna Kuncio. Schnitt: Manuel Radinger. Musik: KMET. Regie: Caroline Hofer (ORF 2018)

Lena wird von ihren Freundinnen aufgefordert, die "Türe hinter sich zuzuschmeißen", um ein paar Tage ohne Mann und Kind zu verbringen. Eine Postkarte aus dem hohen Norden gibt die Richtung ihrer anschließenden Reise vor. Sie führt zu Freunden und Freundinnen, die Lena schon länger nicht mehr gesehen hat.

"Lexit" ist ein musikalisches Road-Radio-Drama über die Generation der Mitte 30-Jährigen und ihre Wünsche und Realitäten. Wie meist bei Caroline Hofer, spielt in "Lexit" die Musik eine westliche Rolle. In "Lexit" mischt sich die Musik mit und durch den Text, da Lena als Sängerin auch Gespräche teilweise singend führt. Für Lena hat ihre Kunst noch nicht an Wichtigkeit verloren, auch wenn sie für eine Zeit lang eine Pause einlegen musste. "Innerlich singe ich schon wieder" schreibt sie den Freundinnen auf ihrem Weg nach Hause ...

Service

Aus rechtlichen Gründen kann diese Sendung nicht zum Download angeboten werden.

Sendereihe

Übersicht