Benjamin Schmid

BENJAMIN SCHMID/KUMRIC

Kovacics Entdeckungen

Musik aus dem RadioKulturhaus. "Meistergeiger" Benjamin Schmid (aufgenommen am 1. März 2019). Gestaltung: Jörg Duit

Einer der profiliertesten Geiger und Kammermusiker des Landes, Ernst Kovacic, stellt in seiner Veranstaltungsreihe "Kovacics Entdeckungen" herausragende Musikerpersönlichkeiten in all ihren Facetten vor.

Für die dritte Ausgabe der jungen Serie konnte er mit Benjamin Schmid einen besonders vielseitigen Musiker gewinnen.

Dem in Salzburg geborenen Geiger gelingt - mittlerweile seit Jahrzehnten - der Spagat zwischen Jazz im weitesten Sinne und Klassik auf eindrucksvolle Weise; als einziger Geiger hat Schmid z.B. in beiden Kategorien einen Deutschen Schallplattenpreis bekommen. Egal wie gnadenlos sein Terminkalender ihn auch in die Großen Konzertsäle der Welt schickt, für Kammermusik und kleine Jazz-Gigs nimmt er sich trotzdem Zeit.

Und auch im Großen Sendesaal des ORF RadioKulturhauses zeigte er vieles: Gemeinsam mit seiner Duo-Partnerin und Ehefrau, der Schweizer Pianistin Ariane Haering, eher klassisches Repertoire, mit Georg Breinschmid, einem der führenden österreichischen Jazzmusiker, den jazzig-improvisierend-übermütigen Gegenpart. Dass in allen gezeigten Repertoirefacetten gleichermaßen Experimentierfreude, meisterhafte Lust am Spielen und Vielseitigkeit herrschten, die ihresgleichen suchen, versteht sich von selbst.

Service

Details zu den Veranstaltungen im RadioKulturhaus

Sendereihe

Übersicht