Miquel Gil

MIQUELGIL.COM

Bunte Songs mit lyrischem Tiefgang aus unterschiedlichen Ecken Spaniens

Musik aus allen Richtungen mit Michael Neuhauser. Der Andalusier Javier Ruibal und der Valencianer Miquel Gil

Beide wurden Mitte der 1950er-Jahre geboren, beide besitzen eine markante Stimme, beide schöpfen mit Freude aus der großen stilistischen Vielfalt der verschiedenen Musiktraditionen Spaniens. Und beide haben sich über die Jahrzehnte zu gewichtigen Cantautores mit lyrischem Tiefgang entwickelt: der aus dem andalusischen Cádiz stammende Javier Ruibal und der katalanisch singende Valencianer Miquel Gil, welcher für sein aktuelles Album vor allem Texte zeitgenössischer Lyriker und Lyrikerinnen vertont hat.

Bilderreich und fantasievoll sind ihre Songs, bisweilen subtil politisch, bisweilen mit surrealistischer Note versehen, bisweilen aber auch von einer poetischen, weltumspannenden Melancholie durchzogen, wie man sie eher von italienischen Kollegen kennt.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Miquel Gil
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Imma Manyez
Titel: Terra
Album: Geometries
Solist/Solistin: Miquel Gil
Länge: 03:58 min
Label: Discmedi TCR1746

Komponist/Komponistin: Javier Ruibal
Titel: Un sinmorir dia a dia
Titel: Cuenta conmigo compadra
Album: Paraisos mejores
Solist/Solistin: Javier Ruibal
Länge: 08:32 min
Label: Karonte KAR739

Komponist/Komponistin: Javier Ruibal
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Javier Ruibal
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Tito Munoz
Titel: El fin del mu ndo fue ayer
Album: Paraisos mejores
Solist/Solistin: Javier Ruibal
Länge: 05:07 min
Label: Karonte KAR739

Komponist/Komponistin: Miquel Gil
Titel: Canvi de Clima
Album: Geometries
Solist/Solistin: Miquel Gil
Solist/Solistin: Rafa Arnal
Länge: 02:40 min
Label: Discmedi TCR1746

weiteren Inhalt einblenden