Vienna Berlin Music Club

mit Daniela Knaller. Volume 2 der Philharmonix.
Unser RSO Wien feiert 50. Geburtstag! "Des Cis" stellt vor: Kristina Suklar, Violine.

Eine ungewöhnliche Besetzung interpretiert ungewöhnliche Arrangements: Ein Septett aus zwei Geigen, Bratsche, Violoncello, Klavier, Klarinette und Kontrabass, formiert aus Wiener und Berliner Philharmonikern und freischaffenden Künstlern; Arrangements und Eigenkompositionen sind raffiniert gewürzt und sprengen die Grenzen der Klassik.

So sind auf der neuen CD von Philharmonix neben der Queen-Hymne "Don´t stop me now", Kreislers "Tambourin chinois", neben swinging Beethoven ein jazziger Gershwin zu erleben. Spielkunst auf höchstem Niveau trifft auf spannende Bearbeitungen!

Service

Aktuelle Aufnahme:
The Philharmonix, The Vienna Berlin Music Club, Deutsche Grammophon, Club Vol.2

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Urheber/Urheberin: Valery Gavrilin
Sebastian Gürtler
Titel: Anyuta
Ausführende: Philharmonix*
Daniel Ottensamer - Klarinette
Thilo Fechner - Viola
Sebastian Gürtler - Violine
Stephan Koncz - Violoncello
Noah Bendix-Balgley - Violine
Ödön Racz - Kontrabass
Christoph Traxler - Klavier
Länge: 03:33 min
Label: Deutsche Grammophon

Urheber/Urheberin: Sebastian Gürtler
Titel: Barbarababa
Ausführende: Philharmonix*
Daniel Ottensamer - Klarinette
Thilo Fechner - Viola
Sebastian Gürtler - Violine
Stephan Koncz - Violoncello
Noah Bendix-Balgley - Violine
Ödön Racz - Kontrabass
Christoph Traxler - Klavier
Länge: 04:36 min
Label: Deutsche Grammophon

Urheber/Urheberin: Fritz Kreisler
Sebastian Gürtler
Titel: Tambourin chinois
Ausführende: Philharmonix*
Daniel Ottensamer - Klarinette
Thilo Fechner - Viola
Sebastian Gürtler - Violine
Stephan Koncz - Violoncello
Noah Bendix-Balgley - Violine
Ödön Racz - Kontrabass
Christoph Traxler - Klavier
Länge: 03:55 min
Label: Deutsche Grammophon

Urheber/Urheberin: Freddy Mercury
Titel: Don´t stop me now
Ausführende: Philharmonix*
Daniel Ottensamer - Klarinette
Thilo Fechner - Viola
Sebastian Gürtler - Violine
Stephan Koncz - Violoncello
Noah Bendix-Balgley - Violine
Ödön Racz - Kontrabass
Christoph Traxler - Klavier
Länge: 04:01 min
Label: Deutsche Grammophon

weiteren Inhalt einblenden