Nobel, Brexit

Wie Schule vor Armut schützen kann +++ Wie viel Geld der Wissenschaft in GB entgeht


Wie Schule vor Armut schützen kann

Wie kann man Armut lindern? Einer Forscherin und zwei Forschern zu ebendieser Frage wurde diese Woche der Alfred Nobel Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften zuerkannt. Einer der Geehrten ist der gebürtige Inder Abhijit Banerjee. Für ihn sind Schulen entscheidend, um Armut zu lindern.

Gestaltung: Tobias Zacher, ARD/ NDR
Mit:
Nirmala Banerjee, Wirtschaftswissenschafterin
Devyani Pershad, "Pratham" (bildungspolitische NGO, Indien)
Abhijit Banerjee, Armutsforscher am Massachusetts Institute of Technology MIT


Wie viel Geld der Wissenschaft in GB entgeht


Wissenschaft und Forschung in Großbritannien leiden unter der Brexit-Debatte finanziell. Das hat die "Royal Society" errechnet. Seit dem Referendum im Jahr 2016 herrsche Unsicherheit und das habe unter anderem dazu geführt, dass Forscherinnen und Projekte weniger Fördergeld abrufen vom großen EU-Fördertopf namens "Horizon 2020"; in Summe mehr als eine Milliarde Euro weniger als zuvor.


Redaktion: Barbara Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung