"Leicht, aber nicht oberflächlich"

mit Irene Suchy. Vor der Kamera zeigte sie sich im Frack mit schwarzer Fliege: Viteszlawa Kapralova, 1915 in Brünn geboren, 1940 in Montpellier gestorben.

Ihre Dirigentinnen- und Komponistinnen-Karriere wurde von den Nazis drastisch zerstört. Sie verließ 1939 ihr besetztes Heimatland Tschechoslowakei, flüchtete nach Paris - ihrem Lehrer und Geliebten Bohuslav Martinu folgend - erkrankte schwer und starb mit nur 25 Jahren.

Viele der von ihr hinterlassenen 50 Werke gewannen internationale Anerkennung, das Versprechen des Erfolgs konnte nicht eingelöst werden. Eine CD mit Klaviermusik bringt Vollendetes und Unvollendetes; Musik, die den Ruf bestätigt, die bedeutendste tschechische Komponistin des 20. Jahrhunderts zu sein.

Beigesetzt in einem Ehrengrab in Brünn, ist ihre Geschichte bereits Stoff einiger Romane geworden.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Vítszslava Kaprálová - Complete piano Music
Giorgio Koukl
Label: Grand piano

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Urheber/Urheberin: Vitezslava Kapralova
Titel: Ostinato Fox (1937) (00:01:06)
Ausführender/Ausführende: Giorgio Koukl
Länge: 01:06 min
Label: Grand Piano GP708

Urheber/Urheberin: Vitezslava Kapralova
Titel: Sonata Appasionata, Op. 6 (1933)
* I. Maestoso. Appassionato (00:07:58)
Ausführender/Ausführende: Giorgo Koukl
Länge: 07:58 min
Label: Grand Piano GP708

Urheber/Urheberin: Vitezslava Kapralova
Titel: Sonata Appasionata, Op. 6 (1933)
* Finalsatz: II. Theme and variations: Variation 6: Vivo (00:05:19)
Ausführender/Ausführende: Giorgio Koukl
Länge: 05:19 min
Label: Grand Piano GP708

Urheber/Urheberin: Vitezslava Kapralova
Titel: Písnicka (Little Song) (1936) (00:01:18)
Ausführender/Ausführende: Giorgio Koukl
Länge: 01:18 min
Label: Grand Piano GP708

Urheber/Urheberin: Vitezslava Kapralova
Titel: Praeludium, Op. 9, No. 1 (1935) (00:04:39)
Ausführender/Ausführende: Giorgio Koukl
Länge: 04:39 min
Label: Grand Piano GP708

weiteren Inhalt einblenden