Arash Azadi

HASMIK BADOYAN

Zeit-Ton

musikprotokoll 2019. Die facettenreiche Musik des Arash Azadi. Gestaltung: Susanna Niedermayr

Arash Azadi ist ein junger iranischer Komponist und interdisziplinär arbeitender Künstler mit Wohnsitz in der armenischen Hauptstadt Jerewan. In seiner audiovisuellen Installation "Karvan Sara 4050", die beim diesjährigen musikprotokoll Anfang Oktober in der Akademie Graz live zu erleben war, werden die historischen Karawansereien, Orte, an denen sich Händler aus Ost und West entlang der Seidenstraße trafen, zur Metapher für die Kaukasusregion als Knotenpunkt der Kulturen.

2019 wurde Azadi vom musikprotokoll für die Plattform Shape für spannende neue Projekte aus dem Bereich der Musik und audiovisuellen Kunst des Festivalnetzwerkes ICAS der International Cities of Advanced Sound nominiert.

Service

Arash Azadi
ORF musikprotokoll im steirischen herbst
Shape Plattform

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: Karavan Sara 4050
Ausführende: Arash Azadi
Länge: 03:52 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: Autumnal Wind
Ausführende: Lusine Khachikyan
Länge: 02:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: No + H = Harmony
Ausführende: Arash Azadi
Länge: 06:24 min
Label: Off Record Label

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: A Gaze Into Bazaar
Ausführende: Studio Dan
Leitung: Daniel Riegler
Länge: 01:06 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: Hartmann
Ausführende: Arash Azadi
Länge: 12:44 min
Label: Manus

Komponist/Komponistin: Arash Azadi
Titel: question sexuelle
Ausführende: Arash Azadi
Ausführende: Loussiné Luys Ghukasyan
Länge: 13:12 min
Label: Manus

weiteren Inhalt einblenden