Religion aktuell

Getrübte Harmonie +++ Online-Petition mit "mutigen Vorschlägen". - Moderation: Susanne Krischke

1. Getrübte Harmonie

Auf den ersten Blick war es die Premiere, die ins Auge gestochen ist. Erstmals haben am 4. November die Vertreter der katholischen und der orthodoxen Bischofskonferenz gemeinsam getagt. Doch mit der Harmonie innerhalb der Orthodoxie ist es nicht weit her: Denn der Streit um die Anerkennung der ukrainisch-orthodoxen Kirche reicht auch nach Österreich. Und so haben drei orthodoxe Kirchen demonstrativ gefehlt. - Gestaltung: Maria Harmer


2. Online-Petition mit "mutigen Vorschlägen"

"Macht mir mutige Vorschläge" soll der Papst vor der Synode von den Bischöfen der Amazonas-Gebiete im Kampf gegen den Priestermangel gefordert haben: Das hat der emeritierte Bischof der brasilianischen Diözese Xingu Erwin Kräutler immer wieder betont, wenn er darauf hingewiesen hat, dass auch bewährte verheiratete Männer und Frauen zumindest als Diakoninnen in der katholischen Kirche zugelassen werden sollten. Ähnlich mutige Vorschläge der deutschsprachigen Europäer erlangt der katholische Theologe Paul Zulehner und hat deshalb eine entsprechende Online-Petition gestartet. - Gestaltung: Andreas Mittendorfer

Service

Online-Petition an die Kirchenleitungen

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe