Armutskonferenz, Evangelische Kirche

Neue Regierung: Armutskonferenz präsentiert Forderungen +++ Evangelische Kirche warnt vor Abschiebungen nach Afghanistan. - Moderation: Markus Veinfurter

1. Neue Regierung: Armutskonferenz präsentiert Forderungen

Neue Regierung - neue Chance: Die Armutskonferenz, das österreichische Netzwerk gegen Armut und soziale Ausgrenzung, hat heute (12. November) ihre Forderungen an eine künftige Regierung formuliert. Darunter: die Absicherung von Menschen mit Behinderungen, die Anhebung des Existenzminimums und vor allem die Überarbeitung der "Sozialhilfe Neu". Ein Bericht von Susanne Krischke.


2. Evangelische Kirche warnt vor Abschiebungen nach Afghanistan

Flüchtlinge aus Afghanistan drohe im Fall einer Abschiebung nach Afghanistan die Verfolgung bis hin zur Todesstrafe - wenn sie zum Christentum konvertiert sind oder sich auch nur mit der Absicht tragen. Davor warnt die evangelische Kirche in Österreich und fordert einen sofortigen Abschiebestopp für Konvertiten nach Afghanistan. - Gestaltung: Andreas Mittendorfer

Service

Armutskonferenz
Evangelische Kirche in Österreich

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

  • Markus Veinfurter