Journale

Ö1 Morgenjournal

mit Kultur aktuell

Beiträge

  • Entscheidung über Strache-Ausschluss vertagt

    Die Entscheidung, ob der ehemalige FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache aus seiner Partei ausgeschlossen wird, lässt weiter auf sich warten. Am Abend hat ein Parteischiedsgericht der Wiener Landespartei beraten und diese Entscheidung vertagt. Die Begründung: Man wolle noch Zeugen befragen.

  • Neue Details zu Straches Spesen

    Neue Details zur Spesenaffäre Ex-FPÖ HC Strache aus dem Ermittlungsakt: So soll Strache mit dem Geld der freiheitlichen Partei nicht nur private Einkäufe finanziert haben. Auch die Kosten von Nachhilfe-Stunden, und sogar für die Reparatur eines Whirlpools soll er der Partei in Rechnung gestellt haben.

  • Grüne drängen auf mehr Transparenz

    Bei den Regierungsverhandlungen mit der ÖVP drängen die Grünen auf ein strengeres Anti-Korruptions- und Transparenz-Paket. Einer der Verhandler im Grünen Team ist Walter Geyer, der ehemalige Leiter der 2009 gegründeten Antikorruptionsstaatsanwaltschaft. Er fordert auch die Abschaffung des Amtsgeheimnisses und ein neues sogenanntes Informationsfreiheitsgesetz. Nur in Ausnahmefällen sollten Behörden Dokumente nicht veröffentlichen müssen, so Geyer gestern Abend im Ö1-Klartext bei Klaus Webhofer.

  • SPÖ: Verhandlungen über Kündigungen

    Ein Viertel der Belegschaft der SPÖ-Parteizentrale in der Löwelstraße muss möglicherweise gehen - mit dieser Botschaft hat die SPÖ vorgestern aufhorchen lassen. Einen notwendigen Schritt nennt es Parteichefin Pamela Rendi-Wagner und verweist auf den Schuldenstand von 14,9 Millionen Euro. Von schlechtem Timing, Verunsicherung und Ungerechtigkeiten innerhalb der Partei sprechen die Kritiker. Der Betriebsratsvorsitzende hat in einem offenen Brief die Parteiführung ebenfalls kritisiert und hofft auf einen Sozialplan. Betriebsrat und Gewerkschaft verhandeln jedenfalls nun darüber, wie viele Kündigungen es tatsächlich geben soll.

  • "Streit gehört zur Demokratie"

    Die neue EU-Kommission von Ursula von der Leyen ist gestern mit großer Mehrheit angenommen worden. Einen tiefgreifenden Wandel in der EU verspricht die neue Kommissionspräsidentin Von der Leyen. Dazu ist der frühere Generalsekretär der EU-Kommission, Martin Selmayr, zu Gast im Studio. Er leitet die Vertretung der EU-Kommission in Wien.

  • Polizeipferde bleiben im Stall

    Innenminister Wolfgang Peschorn hat das durchaus umstrittene Projekt seines Vorgängers Herbert Kickl evaluieren lassen. Das Ergebnis: Die berittene Polizei ist zu teuer und zu wenig effizient. Das Projekt wird nun gestoppt.

  • Fridays for Future: Streiken ohne Schwänzen

    Die Klimaschutzbewegung "Fridays for Future" ruft morgen zum vierten Mal zum "Earth Strike" auf. In ganz Österreich von Bregenz bis Wien werden wieder Schülerinnen und Schüler während der Unterrichtszeit auf die Straße gehen. Das muss aber nicht unbedingt bedeuten, dass die Schüler schwänzen. Geregelt ist das in einem Erlass des Bildungsministeriums. Mit anderen Worten: die Schulbehörden sehen das mittlerweile relativ entspannt.

  • "Hermannsschlacht" im Burgtheater

    Mit Heinrich von Kleists „Hermannsschlacht“ legt Burgtheaterdirektor Martin Kusej heute seine erste, eigens für Wien inszenierte Premiere der neuen Saison vor. Kein unproblematisches Stück, weil es historisch vorbelastet ist. Die Nazis haben die Geschichte rund um die Schlacht im Teutoburger Wald geliebt, nach dem Krieg wurde es kaum mehr gespielt. Die letzte legendäre Inszenierung Anfang der 80er Jahre stammt von Claus Peymann.


    Ein Gespräch mit Martin Kusej ist heute im Ö1-Kulturjournal um 17.09 Uhr zu hören.

  • Blue Bird Festival startet

    Die internationale Singer-Songwriter-Szene hat in den letzten Jahren eine große musikalische Vielfalt entwickelt. Das Blue Bird Festival im Porgy & Bess versucht dieser Entwicklung gerecht zu werden und holt jeden November die spannendsten Künstler der Szene nach Wien. Heute abend beginnt das dreitägige Festival, das neben alten Haudegen wie Giant Sand auch die Faröer-Inseln als neuen musikalischen Hotspot präsentiert.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Journale - XML
Journale - iTunes
Kultur aktuell - XML
Kultur aktuell - iTunes

Sendereihe