Guten Morgen Österreich

Präsentation: Raphael Sas
Musikauswahl: Sibylle Norden

Präsentation: Raphael Sas
Musikauswahl: Sibylle Norden

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Jacques-Christophe Naudot
* Légèrement - 3.Satz (00:02:27)
Titel: Concerto in C-Dur op.17 Nr.1 - für Blockflöte, Streicher und B.c.
Blockflötenkonzert, Konzert, Flötenkonzert
Solist/Solistin: Lucie Horsch /Blockflöte
Ausführende: Academy of Ancient Music
Leitung: Bojan Cicic /Violine und Leitung
Länge: 02:27 min
Label: Decca 4834722

Komponist/Komponistin: Henry Purcell/1659-1695
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Thomas Shadwell/um 1642-1692
Bearbeiter/Bearbeiterin: Christina Pluhar /Arrangement
Titel: Curtain Tune on a Ground, Z 632 Nr.13 - aus "Timon of Athens" / Bearbeitung
Ausführende: L' Arpeggiata
Leitung: Christina Pluhar
Ausführender/Ausführende: Doron Sherwin /Cornet à bouquin
Ausführender/Ausführende: Veronika Skuplik /Barockvioline
Ausführender/Ausführende: Eero Palviainen /Erzlaute, Barockgitarre
Ausführender/Ausführende: Sarah Ridy /Barockharfe
Ausführender/Ausführende: Julien Martin /Blockflöte
Ausführender/Ausführende: Marcello Vitale /Barockgitarre, E-Gitarrre
Ausführender/Ausführende: Haru Kitamika /Cembalo, Orgel
Ausführender/Ausführende: David Mayoral /Percussion
Ausführender/Ausführende: Boris Schmidt /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Christina Pluhar /Theorbe
Länge: 02:43 min
Label: Erato 4633750

Komponist/Komponistin: Georg Friedrich Händel/1685 - 1759
* Allegro - 4.Satz (00:03:08)
Titel: Triosonate in g-moll op.2 Nr.5 HWV 390A für 2 Oboen und Basso continuo
Ausführende: Ensemble Zefiro
Ausführender/Ausführende: Alfredo Bernardini /Oboe
Ausführender/Ausführende: Paolo Grazzi /Oboe
Ausführender/Ausführende: Alberto Grazzi /Fagott
Ausführender/Ausführende: Paolo Zuccheri /Violone
Ausführender/Ausführende: Evangelina Mascardi /Theorbe
Ausführender/Ausführende: Luca Guglielmi /Cembalo
Länge: 03:05 min
Label: Deutsche Harmonia mundi 886976

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi/1678 - 1741
Vorlage: Ludovico Ariosto/1474 - 1533
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Grazio Braccioli/1682 - 1752
Bearbeiter/Bearbeiterin: Frederic Delamea /Rekonstruktion < Libretto >
Bearbeiter/Bearbeiterin: Jean Christophe Spinosi /Rekonstruktion < Musik >
Titel: 1. Allegro (00:02:20)
Sinfonia (Concerto in D-Dur f.Streicher u.Cembalo RV 116) (00:05:15)
Gesamttitel: ORLANDO FURIOSO, RV 728 / Dramma per musica (Oper) in 3 Akten nach dem gln.Epos von Ludovico Ariosto / rekonstruierte Gesamtaufnahme von 2004 / 1.Akt
Leitung: Jean Christophe Spinosi
Orchester: Ensemble Matheus
Solist/Solistin: Marie Nicole Lemieux /Orlando, Paladin, Alt
Solist/Solistin: Jennifer Larmore /Alcina, eine Zauberin, Mezzosopran
Solist/Solistin: Veronica Cangemi /Angelica, Tochter d.Königs v.Catai, Sopran
Solist/Solistin: Philippe Jaroussky /Ruggiero, Orlandos Gefolgsmann, Countertenor
Solist/Solistin: Lorenzo Regazzo /Astolfo, Gefährte Orlandos, Baßbariton
Solist/Solistin: Ann Hallenberg /Bradamante, Gemahlin Ruggieros, Mezzosopran
Solist/Solistin: Blandine Staskiewicz /Medoro, Angelicas Geliebter, Mezzosopran
Chor: Choeur Les Elements
Choreinstudierung: Joel Suhubiette
Länge: 02:18 min
Label: naive OP30393 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Nepomuk Hummel/1778 - 1837
* Rondo - 3.Satz (00:03:33)
Titel: Konzert für Trompete und Orchester in E-Dur
Solist/Solistin: Alison Balsom /Trompete
Orchester: Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Leitung: Thomas Klug
Länge: 03:40 min
Label: EMI classics 2162130

weiteren Inhalt einblenden