Junge Ideen für Europa

Wie der European Youth Award Bürger/innen stärkt und den Klimawandel bekämpft
Gestaltung: Sylvia Andrews

Die Welt ein bisschen schöner und lebenswerter machen: Dieses Ziel setzen sich die Jugendlichen, die sich einmal im Jahr beim European Youth Award in Graz treffen.
Die jungen Leute aus ganz Europa präsentieren digitale Lösungen u.a für den Klimawandel, aber auch zur Stärkung der Zivilcourage oder zum Verständnis von Migration. Die besten Projekte wurden am Wochenende beim European Youth Award ausgezeichnet. Sylvia Andrews war für uns dabei.

Moderation und Redaktion: Franz Zeller

Service

European Youth Award
mCommunity (Nordmazedonien)
Forest and Climate (Serbien)
Path Out (Österreich)


Kostenfreie Podcasts:
Digital.Leben - XML
Digital.Leben - iTunes

Sendereihe