Mirela Ivicevic

M KRANEBITTER

Das Preisträgerkonzert von Mirela Ivicevic

Wien Modern 2019. Die Erste Bank-Preisträgerin 2019 Mirela Ivicevic. Gestaltung: Nina Polaschegg

Intermedialität und Konzeptkunst sind zentrale Pole im Komponieren der 1980 in Split geborenen und daselbst aufgewachsenen Mirela Ivicevic. Seit vielen Jahren lebt sie in Wien. Im Rahmen von Wien Modern wurde ihr der Erste Bank Kompositionspreis verliehen.

Realitätssplitter und klangliche Fiktion - Das Klangmaterial, das Ivicevic verwendet, ist zum Teil äußerst disparat, fügt sich andererseits über das Prinzip harter Kontraste oder Überblendungen wieder zu einer Einheit zusammen. Hohe Energie und Dichte sind keine Seltenheit, sondern bestimmendes Merkmal ihrer Musik. Sie zählt zur Generation junger Komponierender, die sich aktiv mit ihrem Lebensumfeld auseinander zu setzen suchen und in und mittels ihrer Kunst die heutige Gesellschaft aktiv befragen und kritisch hinterfragen möchten. "Zeit-Ton" präsentiert den Mitschnitt des Preisträgerkonzertes, das im Rahmen von Wien Modern am 13. November 2019 im Wiener Konzerthaus stattgefunden hat.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Milica Djordjevic
Titel: Rdja »Rost« (2017) - für Ensemble (WMOD191113-4)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Bas Wiegers
Ausführender/Ausführende: Alex Lipowski /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Joonas Ahonen /Klavier
Ausführender/Ausführende: Benedikt Leitner /Violoncello
Länge: 07:00 min
Label: Eigenverlag des Komponisten

Komponist/Komponistin: Mirela Ivicevic
Titel: Sweet Dreams (2019) UA - für Ensemble (WMOD191113-5)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Bas Wiegers
Ausführender/Ausführende: Alex Lipowski /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Joonas Ahonen /Klavier
Ausführender/Ausführende: Benedikt Leitner /Violoncello
Länge: 13:27 min
Label: Eigenverlag des Komponisten

Komponist/Komponistin: Klaus Lang
Titel: linea mundi (2019) UA - für Ensemble (WMOD191113-6)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Bas Wiegers
Ausführender/Ausführende: Alex Lipowski /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Joonas Ahonen /Klavier
Ausführender/Ausführende: Benedikt Leitner /Violoncello
Länge: 22:35 min
Label: Zeitvertrieb/Materialleihgebühr

Komponist/Komponistin: Rebecca Saunders
Titel: Sole (2017-2018) EA - for mobile accordion, piano and percussion (WMOD191113-7)
Ausführende: Klangforum Wien
Leitung: Bas Wiegers
Ausführender/Ausführende: Alex Lipowski /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Joonas Ahonen /Klavier
Länge: 12:59 min
Label: Peters/Kaufmaterial

weiteren Inhalt einblenden