Sergiu Celibidache

AP/ARMAND ROSENTHAL

Alles neu

(I) mit Chris Tina Tengel. Ein zärtlicher Tiefschürfer, ein Abschied zum Mittanzen, viel Freiheit.

Die Masse der Musikliebenden hat "Celi" gerade einmal am Ende seines Lebenswegs, als Chef der Münchner Philharmoniker, wahrgenommen, als alle Tempi schon superbreit wurden. Die, die Rares sammeln, setzen auf Sergiu Celibidache bei den diversen italienischen Radioorchestern, oder auch in Europas Norden, in den 1960er, 70er Jahren.

Wer weiß schon, dass er von 1945 bis 52 Chefdirigent der Berliner Philharmoniker war, der Furtwängler-vernarrte Dilettant am Anfang des Weges, der danach für gerade zwei Jahre Wilhelm Furtwängler himself wieder Platz machte, und sich nach Herbert von Karajans Aufstieg neu sortieren musste. Er war gezwungen, sich ein paarmal, und nicht mehr in jüngsten Jahren, neu zu finden - das hat ihn geprägt.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Robert Stolz (1880-1975)
Titel: Gruß aus Wien, Marsch
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Robert Stolz
Label: Sonia

Komponist/Komponistin: Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840-1893)
Titel: Klavierkonzert Nr.1 b-Moll op.21: 2.Satz
Solist/Solistin: Martha Argerich
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Label: DG

Komponist/Komponistin: Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784)
Titel: Polonaise D-Dur F 12/3
Solist/Solistin: Claudio Astronio/Cembalo
Label: Brilliant Classics

Komponist/Komponistin: Josef Suk (1874-1935)
Titel: Serenade für Streicher Es-Dur op.6: 4.Satz
Orchester: Tschechische Philharmonie
Leitung: Vaclav Talich
Label: Supraphon

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms (1833-1897)
Titel: "An die Nachtigall" op.46/4
Solist/Solistin: Hermann Prey/Bariton
Solist/Solistin: Leonard Hokanson/Klavier
Label: DG

Komponist/Komponistin: Claude Debussy (1862-1918)
Titel: La mer: 2.Satz "Jeu de vagues"
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Sergiu Celibidache
Label: Audite

Komponist/Komponistin: Clément Doucet (1895-1950)
Titel: Isoldina
Solist/Solistin: Clément Doucet/Klavier
Label: ERATO

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Titel: Divertimento F-Dur KV 137: 3.Allegro assai
Ausführende: Amadeus Quartett
Label: DG

weiteren Inhalt einblenden