Warme Ozeane, Lebendige Roboter

Weltmeere bereits deutlich wärmer +++ Forscher bauen "Xenobots"


Weltmeere bereits deutlich wärmer

Die Ozeane sind so warm wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen,
warnt heute ein Team aus Wissenschaftern und Forscherinnen von elf Instituten weltweit. Die durchschnittliche Wassertemperatur der vergangenen 10 Jahre war die höchste seit den 1950er-Jahren. Dabei waren die vergangenen 5 Jahre die wärmsten. Zudem erwärmen sich die Meere durch den Klimawandel immer schneller, heißt es.

Gestaltung: Tobias Brossmann
Mit: John F. Piatt, Wildtier- und Meeresbiologe am Alaska Science Center


Forscher bauen "Xenobots"

Wissenschafter aus den USA beschreiten einen völlig neuen Weg in der Robotik: Ihre Roboter bestehen aus Froschzellen und können selbständig durch die Petrischale kriechen - in Zukunft vielleicht auch durch die Blutbahn von Menschen.

Gestaltung: Robert Czepel
Mit: Josh Bongard, University of Vermont

Video:
Wie die "lebendigen Roboter" aussehen, zeigt ein Video auf science.ORF.at.


Redaktion: Barbara Daser

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung