Explosion der Farben und der Gefühle

"Tausend Väter". Von Nhung Dam. Aus dem Niederländischen von Bettina Bach und Christiane Kuby. Es liest Chris Pichler. Gestaltung: Friederike Raderer.

Die elfjährige Nhung - das Alter Ego von Nhung Dam? - ist Tochter vietnamesischer Bootsflüchtlinge, kennt ihre Heimat nur aus Erzählungen. Gemeinsam mit ihrer Mutter steckt sie in einem kalten fremden Land fest, das ihr umso kälter erscheint, weil der Vater die Familie verlassen hat. Das Mädchen hofft darauf, dass alles sich zum Besseren wendet, wenn es ihr gelingt, einen neuen Vater zu finden.

Service

Nhung Dam, "Tausend Väter." Aus dem gleichnamigen Roman. Ullstein Verlag, 2019

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht