Hubert von Goisern

ORF/URSULA HUMMEL-BERGER

Hubert von Goisern hat seinen ersten Roman geschrieben

"Das Leben wäre sehr arm, wenn wir uns auf das beschränken, was wir mit den Händen ertasten und den Augen sehen können" - Hubert von Goisern über seine Erfahrungen mit Kreativität, Glauben und Spiritualität.

Hubert von Goisern, erfolgreicher Vertreter der "neuen Volksmusik", hat sich mit 67 Jahren einer ganz neuen Herausforderung gestellt und unter seinem bürgerlichen Namen Hubert Achleitner seinen ersten Roman veröffentlicht.

Der Titel "flüchtig" verweist bereits darauf, dass es darin um einen Aufbruch und ums Unterwegssein geht, um Sehnsucht und Schicksal, aber auch um die Flüchtigkeit des Glücks. Hubert von Goisern schickt seine weibliche Hauptfigur auf eine abenteuerliche Reise, die sie von den österreichischen Bergen quer durch Europa bis nach Griechenland auf den Heiligen Berg Athos führt.

In der Realität ist Frauen der Zutritt in die orthodoxe Mönchsrepublik, die der Autor von eigenen Aufenthalten kennt, untersagt. Die literarische Fiktion aber macht die Grenzüberschreitung möglich.

"Es heißt, der Wille ist der ältere Bruder des Glaubens und die Utopie seine ungezähmte Schwester," schreibt Hubert von Goisern in seinem Buch. Und an anderer Stelle: "Es gibt Menschen, die suchen Gott, andere suchen Pilze. Es kommt auf dasselbe hinaus. Gott und die Pilze sind nicht immer da, wo man sie vermutet".

In den "Gedanken" spricht Hubert von Goisern über seinen eigenen Zugang zum Thema Glauben und wie er selbst den "Glaubensmuskel" trainiert. Denn - so der für sein stets authentisches Auftreten bekannte und beliebte Künstler - er glaube schon an etwas, das größer sei als er selbst. "Mir sind Leute suspekt, die sich selbst für das Ende der Fahnenstange halten. Das führt zu Überschätzung und Maßlosigkeit und des mog i ned".

Gestaltung: Doris Glaser

Service

Homepage von Hubert von Goisern

"flüchtig" von Hubert Achleitner ist im Zsolnay Verlag erschienen.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Unbekannt
Bearbeiter/Bearbeiterin: Hubert von Goisern (Arr.)
Titel: Liemba/instr.
Ausführende: Hubert von Goisern /Instrumental, Ges.m.Begl.
Länge: 02:07 min
Label: Ariola 74321589782

Komponist/Komponistin: Hubert von Goisern
Titel: Neama bång
Solist/Solistin: Hubert von Goisern /Gesang m.Begl.
Länge: 04:20 min
Label: Sony Music 88697938112

Komponist/Komponistin: Hubert von Goisern
Titel: Heilige
Solist/Solistin: Hubert von Goisern /Gesang m.Begl.
Länge: 02:50 min
Label: Virgin 8133762

Komponist/Komponistin: Guy Klucevsek
Titel: Chalk Dust
Ausführende: Accordion Tribe
Ausführender/Ausführende: Guy Klucevsek /Akkordeon
Ausführender/Ausführende: Maria Kalaniemi /Akkordeon
Ausführender/Ausführende: Lars Hollmer /Akkordeon
Länge: 02:19 min
Label: Intuition INT 33272

Komponist/Komponistin: Unbekannt
Titel: Dream
Ausführende: Hubert von Goisern /Gestalter
Ausführende: Unbekannt
Länge: 02:18 min
Label: Ariola 74321589772

Komponist/Komponistin: Janis Joplin
Komponist/Komponistin: Michael McClure
Komponist/Komponistin: Bob Neuwirth
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hubert von Goisern
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: deutscher Text
Titel: Mercedes Benz
Solist/Solistin: Hubert von Goisern /Gesang m.Begl., Ziehharmonika
Länge: 03:40 min
Label: Lawine/Virgin 8503802

Urheber/Urheberin: Hubert von Goisern
Titel: Future Memories
Ausführender/Ausführende: Hubert von Goisern
Länge: 04:35 min
Label: Manus

Urheber/Urheberin: J.B. Krumpholtz
Titel: Sonata for harp in B flat major
Ausführender/Ausführende: Margret Köll
Länge: 02:22 min
Label: Accent ACC 24369

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT, Psalm 118, 12
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel NT, Johannes 20, 19 - 25
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT, Psalm 140, 1 - 2; 129, 3-8; 116
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Bibel AT, Psalm 76, 14f
Titel: 1. Evlojitaria (Psalmvers) : Gepriesen seist du, Herr, lehre mich deine Gebote (00:11:47)
Ausführende: Mönche des Klosters Xenophontos auf dem Heiligen Berg Athos
Solist/Solistin: Abt Alexios
Länge: 01:55 min
Label: DG 4493992 (2 CD)

Komponist/Komponistin: György Kurtag/geb.1926
Bearbeiter/Bearbeiterin: György Kurtag /Transkription/geb.1926
Titel: Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit : Sonatina, BWV 106 (Actus tragicus) - Transkription für Klavier zu 4 Händen
Solist/Solistin: Marta Kurtag /Klavier
Solist/Solistin: György Kurtag /Klavier
Länge: 02:12 min
Label: Budapest Music Center BMC CD 1

Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hubert Von Goisern
Komponist/Komponistin: Trad.
Titel: So a Segen
Solist/Solistin: Hubert Von Goisern
Länge: 05:19 min
Label: Sony 8875074402

weiteren Inhalt einblenden