Kirche in Großbritannien

STEFAN SPATH

Rückzugsmöglichkeiten: Karpaz/Champing/Tusculum

"Irritation und Faszination"- Zwei Paare und ihre Sicht auf die Halbinsel Karpaz in Nord-Zypern.
Ein Bett zwischen Altar und Kirchenbänken. Beim "Champing" tauchen Touristen tief in Englands Geschichte ein.
Unterwegs in Tusculum. Ein Weltraumforscher erkundet Ciceros Landgut bei Rom.

"Irritation und Faszination" Zwei Paare und ihre Sicht auf die Halbinsel Karpaz in Nord-Zypern.
In den 1980er Jahren haben sie zum ersten Mal die dünn besiedelte Halbinsel Karpaz in der völkerrechtlich nicht anerkannten Türkischen Republik Nordzypern besucht - um dann jedes Jahr wiederzukommen. Mittlerweile haben Willy und Annelie Klawe im Dorf Dipkarpaz am äußersten Zipfel der Halbinsel ein kleines Haus gekauft. In Karpaz befindet sich der schönste Strand Zyperns, die Strände sind auch wichtige Gelegestätten bedrohter Meeresschildkröten und im Frühling, wenn ein Blumenteppich die karge Erde bedeckt, wird das Hügelland zur Idylle. Im Dorf Dipkarpaz leben nach wie vor griechische Zyprioten gemeinsam mit türkischen Zyprioten und Festlandtürken.
In der kleinen Ortschaft Büyükkonuk haben sich Ismail Cemal, türkischer Zypriot und seine kanadische Frau Lois niedergelassen. Beide arbeiten an einer Zukunft des Dorfes als ökologischer Ferienort mit sanftem Tourismus und stoßen dabei auf Grenzen.
Gestaltung: Eva Roither

Ein Bett zwischen Altar und Kirchenbänken. Beim "Champing" tauchen Touristen tief in Englands Geschichte ein.
Einfache Übernachtung in leerstehenden Kirchen - dieses ungewöhnliche Urlaubserlebnis wird seit einigen Jahren in England angeboten. Das sogenannte "Champing" - eine Wortschöpfung aus Church und Camping - ist vom "Churches Conservation Trust" entwickelt worden, einer gemeinnützigen Vereinigung, die sich um die Erhaltung von Hunderten nicht mehr genutzten Landkirchen kümmert. Fließend Wasser, Öko-Toiletten und Feldbetten stecken den Komfort-Rahmen ab, aber die Champing-Kirchen ermöglichen ihren Besuchern auch einen tiefen Blick in die Geschichte.
Gestaltung: Stefan Spath

Unterwegs in Tusculum. Ein Weltraumforscher erkundet Ciceros Landgut bei Rom.
"Gespräche in Tusculum" lautet der Titel eines der meistgelesenen Werke des römischen Philosophen Cicero. Seine Grundthese lautet: ein durch gute Handlungen erreichtes Lebensglück bleibt trotz Schmerz und Tod unverletzbar. Tugendhaftes, also ethisch korrektes Handeln, bestimmt das Wesen der Glückseligkeit. Mit den "Gesprächen in Tusculum" verewigte Cicero den Namen seines Landguts als Inbegriff eines friedvollen geistigen Refugiums.
Heute sind die Ausgrabungen des antiken Tusculum, jener Siedlung südöstlich von Rom in den Albaner Bergen zu besichtigen. Sie befinden sich auf dem Monte Tuscolo, oberhalb des heutigen Ortes Frascati. In der Nacht, so erzählt der Weltraumforscher und Meteoritenspezialisten Nick Hanowski, ist der Spaziergang auf den Spuren der Antiken Römer besonders suggestiv.
Gestaltung: Christina Höfferer

Redaktion: Ursula Burkert

Service

Champing:
Die Champing-Kirchen sind von Ende April bis Ende September geöffnet - im Corona-Jahr 2020 startet die Saison im Juni.
https://champing.co.uk/

Die Kosten belaufen sich pro Erwachsenen auf 49 Pfund (56 €) unter der Woche, von Freitag bis Sonntag auf 59 Pfund (67 €). Kinder zahlen die Hälfte. Frühstück schlägt mit 12,50 Pfund pro Person zu Buche. Es wird entweder im nächsten Pub serviert oder, wenn keines in der Nähe liegt, angeliefert.

Jede Champing-Gruppe hat die Kirche exklusiv für sich - man muss also nicht mit Fremden unter einem Dach nächtigen. Manche Kirchen sind für vier, andere für bis zu 16 "Champer" ausgestattet. Mitbringen sollte man Schlafsack, warme Kleidung und für alle Fälle eine Extra-Taschenlampe.
https://www.visitbritain.com/de/de

Tusculum:
http://www.tuscolo.org/Parco-archeologico.aspx
Der Weltraumforscher und ESA Manager Nick Hanowski ist über seine Webseite zu erreichen: http://www.nicolaus-hanowski.com/

Kostenfreie Podcasts:
Ambiente Reise-Shortcuts - XML
Ambiente Reise-Shortcuts - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Anonym
Album: In the Streets and Theatres of London - Straßengesänge und Theatermusik aus Elisabethanischer Zeit
Ausführende: Musicians of Swanne Alley
Ausführender/Ausführende: Paul O'Dette /Cister
Ausführender/Ausführende: Lyle Nordstrom /Pandora
Länge: 01:11 min
Label: Virgin VC 7907892

Komponist/Komponistin: Hakan Güngör
Titel: Taksim Kanun - Improvisation/instr.
Leitung: Jordi Savall
Solist/Solistin: Hakan Güngör /Kanun
Länge: 02:30 min
Label: Alia Vox AVSA9888 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Anonym
Titel: Stingo
Ausführende: Musicians of Swanne Alley
Länge: 02:00 min
Label: Virgin VC 7907892

Komponist/Komponistin: Riccardo Tesi
Titel: Monzuno e dintorni
Ausführende: Riccardo Tesi - Banditaliana
Länge: 02:26 min
Label: dunya records felmay fy 217508

Komponist/Komponistin: R. Tesi
Titel: Aria
Ausführende: Riccardo Tesi - Banditaliana
Länge: 03:07 min
Label: dunya records 2175080342 felma

weiteren Inhalt einblenden