Vorarlberg, Steiermark, Wien

Die Ö1 Club-Sendung
1. Lou Asril beim Poolbar Ferstival in Feldkirch
2. La Strada in Graz
3. Antares im Open Air Kino Augarten

Soulmusik am Puls der Zeit in Feldkirch
Der österreichische Soul-Newcomer Lou Asril wird am Samstag, dem 1. August am Poolbar Festival in Feldkirch auftreten. Der aus einer Musikerfamilie stammende Lou Asril begann früh mit der Ausbildung in klassischem sowie Jazz-Klavier. Bereits als 17-jähriger gewann Lou Asril mit Eigenkompositionen den Joe Zawinul Award, der ihm einen Auslandsaufenthalt in L.A. ermöglichte. Zeitlos und dennoch zeitgemäß kreiert der Musiker eine moderne und feingliedrig arrangierte Fusion aus elektrischem Pop, R'n'B und Soul. Lou Asril ist im Rahmen des Poolbar Festivals am 1.August im Reichenfeldpark beim Alten Hallenbad in Feldkirch zu sehen. Beginn ist um 19:45 Uhr.

Ein Festival schafft neue Räume in Graz
La Strada - das internationale Straßen- und Figurentheaterfestival lädt auch heuer wieder, mit einem Corona - pandemiebedingt abgeänderten Programm, zu vielfältigen kulturellen Projekten. Von 24. Juli bis 1. August gibt es unter dem Motto "Kunst findet statt" Musik und Performance bei freiem Eintritt in der Grazer Innenstadt. Österreichische Musiker, wie das Orjazztra Vienna unter der Leitung von Christian Muthspiel und weitere Acts aus den Bereichen Musik, Theater und Tanz werden ein installativ-performatives Programm umsetzen. Die künstlerischen Aktivitäten sollen dabei mehr Platz und neue Räume in urbanen Begegnungszonen schaffen. Sie sollen die öffentlichen Räume der Stadt so nutzen, dass das Publikum sich dafür nicht an bestimmten Orten versammeln muss. Aber trotzdem die Aktionen wahrnehmen kann. Das Straßen- und Figurentheaterfestivals La Strada von 24. Juli bis 1. August in Graz.

Eine emotionale Filmreise im Augarten in Wien
das Open Air im Augarten mit dem Titel "Wien wie noch nie" führt das Kino diesen Sommer zurück in den öffentlichen Raum. Am Samstag, dem 1. August wird Götz Spielmanns Produktion "Antares" auf die Leinwand gebracht. "Studien der Liebe" nennt der Regisseur diese drei durch einen nächtlichen Autounfall ineinander verwobenen Geschichten, die sich in einer Wohnsiedlung am Stadtrand Wiens abspielen. Lebenswege, die sich in entscheidenden Momenten kreuzen zusammengeführt in einem hochemotionalen Film, der den Zuseher auf eine Reise in das Reich der Leidenschaft mitnimmt. Der Film "Antares" ist am 1. August um 21:00 Uhr im Open Air im Augarten zu sehen.

Service

Poolbar Ferstival
Open Air Kino Augarten
La Strada



Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link (XML) in Ihren Podcatcher. Für iTunes verwenden Sie bitte diesen Link (iTunes).

Mehr zum Ö1 Club in oe1.ORF.at

Sendereihe