Japanischer Tempel, Blüten auf Gras

AP/ISAO TSUCHIYA

Betrachtungen aus der Stille - Yoshida Kenko

"Die Tage verlaufen meist anders als wir es erwarten". Falk Rockstroh liest Betrachtungen von Yoshida Kenko. Aus dem Japanischen von Oscar Benl.

Auszüge aus einem Klassiker der alten japanischen Literatur, der Prosa-Sammlung "Tsurezuregusa" ("Betrachtungen aus der Stille"), verfasst um 1334-1339 vom Höfling, Dichter und buddhistischen Mönch Yoshida Kenko. Veröffentlicht wurden die 243 Abschnitte postum um 1352, richtig populär wurden sie ab dem späten 16. Jahrhundert dann in gedruckter Form.

Die Texte folgen dem ästhetischen Konzept des Wabi-Sabi, des Unvollständigen, Unperfekten, Improvisierten und Flüchtigen und beschreiben universale menschliche Erfahrungen, wie das Berührtsein von Schönheit, die Dummheit des Wünschens angesichts der Ungewissheit, das Zerstörerische von Konkurrenzverhalten oder die seelisch ordnende Wirkung einer kraftvollen Idee. Zu Kenkos Betrachtungen ist Musik von Claude Debussy, Gabriel Fauré und Jacques Ibert zu hören.

Gestaltung: Edith Vukan und Renate Burtscher. Redaktion: Gudrun Hamböck.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Album: DEBUSSY: CLAIR DE LUNE AND OTHER PIANO FAVOURITES - Martin Jones
Titel: Passepied - Nr.4 aus der "Suite Bergamasque" für Klavier
Solist/Solistin: Martin Jones /Klavier
Länge: 03:35 min
Label: Nimbus Records NI 7702

Komponist/Komponistin: Gabriel Fauré/1845 - 1924
Album: MUSIK DER BELLE ÉPOQUE / Albrecht Mayer, Karina Wisniewska
Titel: Clair de Lune op.46 Nr.2 / Bearbeitung für Oboe d'amore und Klavier
* Menuet: Andantino quasi Allegretto
Gesamttitel: CINQ MÉLODIES - Fassung für Oboe d'amore und Klavier
Solist/Solistin: Albrecht Mayer /Oboe d'amore
Solist/Solistin: Karina Wisniewska /Klavier
Länge: 02:56 min
Label: Tudor 7067

Komponist/Komponistin: Gabriel Fauré
Bearbeiter/Bearbeiterin: Maxim Rysanov /Arrangement/geb.1978
Album: PAVANE - Rysanov/Wass
Titel: Romance für Violoncello und Klavier op.69 / Viola Part arr. von Maxim Rysanov
* Andante quasi Allegretto
Romanze
Solist/Solistin: Maxim Rysanov /Viola
Solist/Solistin: Ashley Wass /Klavier
Länge: 03:31 min
Label: BIS SACD1773

Komponist/Komponistin: Napoleon Coste/1805 - 1883
Album: GITARRENMUSIK AUS FRANKREICH UND ITALIEN
Titel: Fantasie für Gitarre op.47 "La source du Lyson" : < Allegretto >
Solist/Solistin: Roland Mueller /Gitarre
Länge: 03:28 min
Label: Soundstarton SST 31113

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Album: CLAUDE DEBUSSY - EIN DICHTER DES KLAVIERS
* Arabesque Nr.1 in E-Dur : Andantino con moto (00:03:26)
Titel: Deux arabesques - für Klavier
Solist/Solistin: Philippe Entremont /Klavier
Länge: 03:25 min
Label: Sony SBK 48174

Komponist/Komponistin: Jacques Ibert/1890 - 1962
Album: FRANZÖSISCHE HARFENMUSIK - Markus Klinko
Titel: Scherzetto für Harfe / aus den 6 Stücken für Harfe
Solist/Solistin: Markus Klinko /Harfe
Ausführender/Ausführende: Markus KLINKO/19.1.1961 Winterthur, Schweiz
Länge: 03:01 min
Label: EMI CDC 7544672

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Bearbeiter/Bearbeiterin: Yo Yo Ma /Transkription
Album: PARIS - LA BELLE EPOQUE: YO-YO MA UND KATHRYN STOTT
* Allegro vivo - 3.Satz (00:04:02)
Titel: Sonate Nr.1 in A-Dur für Violine und Klavier / Transkription für Violoncello und Klavier
Solist/Solistin: Yo Yo Ma /Violoncello
Solist/Solistin: Kathryn Stott /Klavier
Länge: 04:01 min
Label: Sony SK 87287

Komponist/Komponistin: Jacques Ibert/1890 - 1962
Album: PARIS - FRANZÖSISCHE WERKE FÜR FLÖTE UND KLAVIER
* Tendre - 2.Satz (00:02:26)
Titel: Jeux - Sonatine für Flöte und Klavier
Flötensonatine
Solist/Solistin: Emmanuel Pahud /Flöte
Solist/Solistin: Eric Le Sage /Klavier
Länge: 02:25 min
Label: EMI Classics 5564882

Komponist/Komponistin: Gabriel Faure/1845 - 1924
Album: KLAVIERDUETTE: FAURE, MENDELSSOHN, FRANCK, SCHUBERT
* 9. Le jardin de Dolly - 3.Satz (00:02:48)
Anderssprachiger Titel: Der Garten der Dolly
Titel: Dolly op.56 - Suite für 2 Klaviere
Solist/Solistin: Cyrill Smith /Klavier
Solist/Solistin: Phyllis Sellick /Klavier
Länge: 02:45 min
Label: Nimbus Records NI 5178

Komponist/Komponistin: Claude Debussy/1862 - 1918
Bearbeiter/Bearbeiterin: Amsterdam Guitar Trio /Arrangement
Album: AMSTERDAM GUITAR TRIO PLAYS MUSIC BY DEBUSSY, FAURE & CHOPIN
* Nr.4 Passepied (00:03:20)
Titel: Suite bergamasque - für Klavier / Bearbeitung für 3 Gitarren
Ausführende: Amsterdam Guitar Trio
Ausführender/Ausführende: Johan Dorrestein /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Helenus de Rijke /Gitarre
Ausführender/Ausführende: Olga Franssen /Gitarre
Länge: 03:19 min
Label: RCA Victor Red Seal RD 87800

weiteren Inhalt einblenden