Yoko Tawada

Yoko Tawada - AFP/FRANCOIS GUILLOT

Ö1 Kunstsonntag: Tonspuren

"Tonspuren"-Sommerserie: Ich selbst, von außen betrachtet
Die Fremde aus der Dose. Yoko Tawada - eine unikale poetische Begabung
Feature von Alfred Koch

Yoko Tawada lebt nicht nur mit zwei Sprachen, sondern auch mit zwei Kulturen. 1960 in Tokio geboren, lebt sie seit 1982 in Hamburg: eine transkontinentale Schriftstellerin, die Asien und Europa in sich vereinigt.

Magisch-surreale Mischwelten entstehen im Prisma ihrer west-östlichen Beobachtung. Wobei allein schon die Titel ihrer Bücher ungewöhnlich sind: "Ein Tintenfisch auf Reisen", "Der Hundebräutigam" oder "Die Nacht von Kioto rutschte über die Birnenhaut". In ihren Erzählungen stolpert sie über unheimliche Kleinigkeiten, Traumgesetze übernehmen die Herrschaft über die Wirklichkeit, scheinbar Bekanntes wird fremd und Fremdes bekannt.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart
Bearbeiter/Bearbeiterin: Klazz Brothers
Album: MOZART MEETS CUBA
Titel: Calypso Facile
Ausführende: Klazz Brothers /Instrumental
Ausführender/Ausführende: Tobias Forster /Piano
Ausführender/Ausführende: Kilian Forster /Bass
Ausführender/Ausführende: Tim Hahn /Drums
Ausführende: Cubapercussion
Ausführender/Ausführende: Alexis Herrera Estevez /Timbales, Ges.
Ausführender/Ausführende: Elio Rodriguez Luis /Congas
Länge: 06:08 min
Label: SONY BMG 82876727212

Urheber/Urheberin: Mita/Asa
Titel: Okinawa Song
Ausführender/Ausführende: Ryuichi Sakamoto
Label: CBS 460095

Urheber/Urheberin: Tibor Szemzö
Titel: Arizo
Ausführender/Ausführende: Tibor Szemzö
Label: Tomk 19552311

Komponist/Komponistin: Ryuichi Sakamoto
Album: THOUSAND KNIVES OF RYUICHI SAKAMOTO
Titel: Das neue japanische elektronische Volkslied/instr.
Ausführende: Ryuichi Sakamoto /Instrumental
Länge: 08:05 min
Label: Denon DC 8571

weiteren Inhalt einblenden