Quantencomputer, Lebensmittel, Erdäpfel

Kosmische Strahlung als Gefahr für Quantencomputer? +++ Umweltschäden müssten Lebensmittel verteuern +++ Neues Projekt zu klimaresistenten Erdäpfeln

Kosmische Strahlung als Gefahr für Quantencomputer?

Eine aktuelle Studie des renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) sorgt derzeit für Aufsehen in der Wissenschaftsgemeinde. In der Arbeit warnen Physiker, dass Quantencomputer ein Problem mit der kosmischen Strahlung bekommen könnten. Der Innsbrucker Physiker und Quanten-Pionier Rainer Blatt gibt hingegen Entwarnung. Das Problem sei durch vernünftige Fehlerkorrektur in den Griff zu bekommen, sagt er in einem Interview mit science.ORF.at.

Gestaltung: Robert Czepel


Umweltschäden müssten Lebensmittel verteuern

Dass Fleisch, Milch und Käse eigentlich viel teurer sein müssten, darauf weisen deutsche Forscherinnen und Forscher einmal mehr in einer aktuellen Studie hin. Faschiertes Fleisch aus konventioneller Produktion müsste demnach fast dreimal so teuer sein, Milch und Käse fast doppelt so viel kosten, so die Ergebnisse einer Kalkulation, die von großen deutschen Lebensmittelketten beauftrag wurde. Um auf die wahren Preise zu kommen, haben die Augsburger Forscher neben den üblichen Herstellungskosten auch die Auswirkungen der Treibhausgase, die Folgen der Überdüngung sowie den Energiebedarf berücksichtigt.


Neues Projekt zu klimaresistenten Erdäpfeln

Erdäpfel sind besonders empfindlich gegenüber klimatischen Veränderungen. Hitze- und Dürreperioden, aber auch Überschwemmungen der Anbaufläche lassen die Erträge massiv schrumpfen. Wiener Molekularbiologen und Pflanzenexpertinnen starten deshalb ein neues Projekt. Sie wollen erforschen, wie die Erdäpfelpflanzen mit Stress zurechtkommen, welche Teile ihres Erbguts bei einer Anpassung an Hitze und Trockenheit besonders gefordert sind. Am Ende sollen resistentere Sorten entwickelt werden, die mit extremer werdenden Bedingungen besser zurechtkommen.

Service

Kostenfreie Podcasts:
Wissen aktuell - XML
Wissen aktuell - iTunes

Weitere Wissenschaftsthemen finden Sie in science.ORF.at

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht