Eine Beethoven-Statue

APA

Treffen einander zwei Virtuosen

mit Nadja Kayali.
"Für Ludwig" - Ludwig van Beethoven: Sonate für Klavier und Violoncello in D-Dur op. 102 Nr. 2 (Shani Diluka/Klavier und Valentin Erben/Violoncello)

Im Juni 1808 erreicht ein junger Virtuose die Stadt Wien. Seine Art, das Cello zu spielen, begeistert nicht nur Ludwig van Beethoven, sondern auch Ignaz Schuppanzigh, der ihn sogleich in sein Quartett aufnimmt. Dadurch wird Joseph Linke Mitglied des hauseigenen Streichquartetts des Grafen Rasumowsky und auch Kammermusiker der Gräfin Erdödy. Beethoven leidet schon sehr unter seiner Taubheit, als er im Sommer 1815 die beiden Cellosonaten op. 102 komponiert. Doch anhand des Bogenstrichs erkennt Beethoven die Spielart seiner Streichersolisten und schreibt in der zweiten für den Cellisten Joseph Linke so manche schönen Cellosoli.

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Bearbeiter/Bearbeiterin: Fritz Kreisler /Kadenzen/1875 - 1962
Album: JANINE JANSEN SPIELT VIOLINKONZERTE VON BEETHOVEN UND BRITTEN
* Rondo. Allegro - 3.Satz (00:09:15)
Titel: Konzert für Violine und Orchester in D-Dur op.61
Violinkonzert
Solist/Solistin: Janine Jansen /Violine < A.Stradivari "Barrere", 1727 Cremona >
Orchester: Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Leitung: Paavo Järvi
Länge: 09:25 min
Label: Decca/Universal 4781530

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: Das Wunder Karajan
Titel: (Fidelio) Ouvertüre op.72a/3.Fassung
Gesamttitel: Fidelio/Oper in zwei Akten (Ausschnitt)
Leonore III
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
Länge: 07:00 min
Label: CD DGG Sampler 4579912 GB

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven/1770 - 1827
Album: BEETHOVEN: SÄMTLICHE WERKE FÜR CELLO UND KLAVIER - Valentin Erben, Shani Diluka
Titel: Sonate für Klavier und Violoncello Nr.5 in D-Dur op.102 Nr.2
* Allegro con brio - 1.Satz (00:06:24)
* Adagio con molto sentimento d'affetto - 2.Satz (00:07:45)
* Allegro fugato - 3.Satz (00:04:19)
Cellosonate, Violoncell
Solist/Solistin: Valentin Erben /Violoncello
Solist/Solistin: Shani Diluka /Klavier
Länge: 18:31 min
Label: Mirare MIR380 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Album: LUDWIG VAN BEETHOVEN: SÄMTLICHE KLAVIERTRIOS - Trio Wanderer
* Allegro moderato - 1.Satz (00:12:45)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello Nr.7 in B-Dur op.97
Populartitel: Erzherzog Trio
Klaviertrio
Ausführende: Trio Wanderer
Ausführender/Ausführende: Jean-Marc Phillips-Varjabédian /Violine
Ausführender/Ausführende: Raphael Pidoux /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Vincent Coq /Klavier
Länge: 12:45 min
Label: Harmonia Mundi HMC902100/103 (

weiteren Inhalt einblenden