Mariss Jansons

APA/HERBERT PFARRHOFER

Symphonisch verpackte Orgelklänge

mit Hans Georg Nicklaus. In seiner letzten CD-Einspielung präsentiert der 2019 verstorbene Dirigent Mariss Jansons mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und der Organistin Iveta Apkalna zwei große Werke für Orgel und Orchester

Ein Live-Mitschnitt vom März 2019 mit Saint-Saens' "Orgelsymphonie" (Symphonie Nr. 3) und Francis Poulencs Konzert für Orgel, Streichorchester und Pauken präsentiert diese bei BR Klassik frisch erschienene CD. Die lettische Organistin Iveta Apkalna (seit 2017 Titularorganistin in der Elbphilharmonie Hamburg) übernimmt den Solopart, der im Falle von Saint-Saens eigentlich gar kein "Solo" der Orgel bedeutet, sondern eher ein zusätzliches Instrument im Reigen des Orchesters; "avec orgue" heißt es lapidar im französischen Originaltitel.

Camille Saint-Saëns verbrachte seine glücklichste Zeit an der Pariser Église de la Madeleine, wo er geschätzter Organist war. Besonders seine freien Improvisationen hatten eine große Anhängerschaft, für Franz Liszt war er der "beste Organist der Welt". Ob oder trotz dieser Improvisationsstärke gibt es im rund 300 Werke umfassenden Oeuvre Saint-Saëns' nur wenig Orgelwerke. In seiner 1885/86 entstandenen 3. Symphonie setzt er die Orgel als Teil des Orchesters ein und verlangt von der Organistin besonderes Einfühlungsvermögen. Eine höchst eigentümliche Klangmixtur.

Die bietet auch das Orgelkonzert von Francis Poulenc, das zweite Werk auf dieser CD: ein siebensätziges verspieltes Stück, das wie ein Wettstreit erhabener Kirchenklänge mit ausgelassener Jahrmarkt- oder Zirkusmusik klingt.

Service

Aktuelle Aufnahme:
Saint-Saens, Symphonie Nr. 3 "Orgelsymphonie" / Poulenc, Orgelkonzert /
Iveta Apkalna, Symphonieorchester d. Bayerischen Rundfunks, Mariss Jansons /
BR Klassik 2020

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Francis Poulenc
Album: Saint-Saens SYMPHONIE NR.3 "ORGELSYMPHONIE; Poulenc ORGELKONZERT FP 93 (CD01/67929/6, 9-10)
Titel: Konzert für Orgel, Streicher und Pauken, g-Moll
* Allegro / 2. Satz
* Tres calme. Lent / 5. Satz
* Allegro / 6. Satz
Solist/Solistin: IVETA APKALNA
Leitung: Mariss Jansons
Orchester: SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS
Länge: 07:43 min
Label: BR KLASSIK 900178

Komponist/Komponistin: Camille Saint-Saëns
Album: Saint-Saens SYMPHONIE NR.3 "ORGELSYMPHONIE; Poulenc ORGELKONZERT FP 93
Titel: Symphonie Nr. 3, c-Moll
* Maestoso - Allegro / 4. Satz (erster Teil)
Solist/Solistin: IVETA APKALNA
Leitung: Mariss Jansons
Orchester: SYMPHONIEORCHESTER DES BAYERISCHEN RUNDFUNKS
Länge: 06:00 min
Label: BR KLASSIK 900178

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Alois Jeitteles
Titel: Nr.1 Auf dem Hügel sitz ich spähend (00:02:51) // CD01/1623/1-2, 6
Titel: Nr.2 Wo die Berge so blau (00:01:43)
Titel: Nr.6 Nimm sie hin denn, diese Lieder (00:04:19)
Solist/Solistin: Fritz Wunderlich /Tenor
Solist/Solistin: Heinrich Schmidt /Klavier
Länge: 03:00 min
Label: Philips 4208522

Komponist/Komponistin: Ludwig van Beethoven
Bearbeiter/Bearbeiterin: Franz Liszt
Album: LISZT: DAS GESAMTWERK FÜR SOLOKLAVIER, Vol.15
Titel: Nr.6 Nimm sie hin denn dieser Lieder (00:03:26)
Titel: Beethoven: Liederzyklus - An die Ferne Geliebte op.98 / Transkription für Soloklavier S.469
Solist/Solistin: Leslie Howard /Klavier
Länge: 03:36 min
Label: hyperion CDA 66481/2

weiteren Inhalt einblenden