Ausgewählt

"Ein Wunder an Rafinesse"

Mit Helene Breisach.
Joseph Haydns Symphonie Nr. 96 "Das Wunder"

Den blumigen Beinamen "Das Wunder" erhielt Joseph Haydns 96. Symphonie durch einen Zufall, ja einen Beinahe-Schicksalsschlag: Als Haydn bei einem Konzert im Orchester erschien, soll sich das Publikum im Parterre gegen den Orchestergraben gedrängelt haben, um den berühmten Musiker aus der Nähe zu sehen. Kaum hatte sich die Mitte des Parterres deshalb geleert, löste sich der Kronleuchter und stürzte krachend herunter.

Wie durch ein Wunder kam niemand ernsthaft zu Schaden. Die Rufe "Miracle! Miracle" wurden laut - und die Symphonie hatte einen Namen.
Dass diese Geschichte sich möglicherweise bei der Aufführung einer anderen Haydn-Symphonie zugetragen hat, tut wenig zur Sache - ein Wunder kann man schließlich immer gebrauchen. Zahlreiche Einspielungen dieses Werkes aus der Reihe der Londoner Symphonien liegen vor. "Ausgewählt" präsentiert einige davon, nebst weiteren Geschichten und Kompositionen aus Haydns Londoner Zeit.

Sendereihe

Gestaltung

  • Helene Breisach

Playlist

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Album: HAYDN: DIE KLAVIERTRIOS, Vol.4 ( Rebecca Schroeter gewidmet )
* Allegro ma dolce - 3.Satz (00:02:37)
Titel: Trio für Klavier, Violine und Violoncello in D-Dur Hob.XV/24 ( alte Nr.38 )
Klaviertrio
Solist/Solistin: Patrick Cohen /Klavier < Pianoforte A.Walter, Wien ca.1790 >
Solist/Solistin: Erich Höbarth /Violine < G.Guarnerius filius Andreae, Cremona 1683 >
Solist/Solistin: Christophe Coin /Violoncello < C.A.Testore, 1758 >
Länge: 02:37 min
Label: harmonia mundi HMC 901514

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Anne Hunter
Album: Britain's Glory - Joseph Haydns englische Kanzonetten
* Fidelity / Treue in f-Moll
Textanfang: While hollow burst the rushing winds
Anderssprachiger Textanfang: Während hohl die rasenden Winde sich brechen
Titel: 6 Original Canzonettas für Sopran und Klavier nach Gedichten von Anne Hunter, Hob. XXVIa: 25-30
Anderssprachiger Titel: Six, Sechs Kanzonetten
Solist/Solistin: Cornelia Horak /Sopran
Solist/Solistin: Richard Fuller /Hammerklavier
Länge: 03:59 min
Label: Gramola 99212

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Symphonie Nr.96 in D-Dur Hob.I/96 - 6.Londoner Symphonie
* Adagio - Allegro - 1.Satz (Ausschnitt)
Populartitel: The Miracle
Orchester: Berliner Philharmoniker
Leitung: Herbert von Karajan
Länge: 02:36 min
Label: DG 4296582

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Album: HAYDN: DREI LONDONER SYMPHONIEN Nr.94,95,96
* Adagio. Allegro - 1.Satz (Ausschnitt)
Titel: Symphonie Nr.96 in D-Dur Hob.I/96 - 6.Londoner Symphonie
Populartitel: The Miracle
Orchester: Orchestra of the 18th Century
Leitung: Frans Brüggen
Länge: 04:25 min
Label: Philips 4381522

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Album: HAYDN: DIE LONDONER SYMPHONIEN Nr.93 -104 (1791-1795)
* Andante - 2.Satz (Ausschnitt)
Titel: Symphonie Nr.96 in D-Dur Hob.I/96 "The Miracle" - 6.Londoner
Orchester: Orchestra della Svizzera Italiana
Leitung: Howard Shelley
Ausführender/Ausführende: Howard SHELLEY/9.3.1950 London
Länge: 02:59 min
Label: Hyperion CDS 443714 (4 CD)

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Titel: Symphonie Nr.96 in D-Dur Hob.I/96 - 6.Londoner Symphonie
* Menuetto. Trio : Allegretto - 3.Satz (Ausschnitt)
Populartitel: The Miracle
Orchester: Österreichisch ungarische Haydnphilharmonie
Leitung: Adam Fischer
Solist/Solistin: Gerhard Turetschek /Oboe
Länge: 02:03 min
Label: Nimbus NI 5135

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Album: JOSEPH HAYDN: LONDONER SYMPHONIEN Nr. 96, 97, 98 / JACK MARTIN HÄNDLER
* Finale. Vivace (assai) - 4.Satz (00:03:20)
Titel: Symphonie Nr.96 in D-Dur Hob.I/96 - 6.Londoner Symphonie
Populartitel: The Miracle
Orchester: Solistes Europeens, Luxembourg
Leitung: Jack Martin Händler
Länge: 03:27 min
Label: Sony classical SMK 89945

Komponist/Komponistin: Joseph Haydn/1732 - 1809
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 2000/MOZART MATINEE Nr.3
Titel: Symphonie D-Dur/Hob.I Nr.96
Untertitel: The Miracle
Untertitel: 6.Londoner
* 1. Adagio - Allegro (00:07:02)
* 2. Andante (00:06:09)
* 3. Menuetto - Trio (00:04:43)
* 4. Finale. Vivace assai (00:03:24)
Menuett
Orchester: Mozarteum Orchester Salzburg
Leitung: Ivor Bolton
Länge: 22:00 min
Label: CD Haydn Mozart Presse (TD50/3

weiteren Inhalt einblenden