Snowboarder mit Maske

APA/HELMUT FOHRINGER

Der lange Weg aus der Pandemie

Hohe CoV-Zahlen, Risikoverhalten, Unklarheiten und mangelnde Information? Über die Mühen der letzten Meter.
Gast: Prof. PD. Dr. Gerald Gartlehner, Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie, Donau-Universität Krems.
Moderation: Johann Kneihs.
Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79
E-Mails an punkteins(at)orf.at

Seit Dienstag Früh steht in Österreich ein zweiter CoV-Impfstoff, jener des US-Pharmakonzerns Moderna, zur Verfügung. Aber erst nach und nach klärt sich, wie Impfungen für ältere Menschen außerhalb von Heimen organisiert werden können und wer wann mit einer Impfung rechnen kann. Es wird voraussichtlich noch mehrere Monate dauern, bis die Impfungen sich eindämmend auf die Pandemie auswirken.

Umso wichtiger ist und bleibt die Vorbeugung. Doch auch nach zweieinhalb Monaten im zweiten und dritten Lockdown (mit Lockerungen vor und zu Weihnachten) sind die Zahlen der Ansteckungen wie auch der Todesfälle hoch. Warum greifen die Maßnahmen nicht besser? Liegt es an der Art der Maßnahmen, an mangelnder Befolgung oder ungenügender Information?

Der internationale Vergleich zeigt: Nicht nur ostasiatische Staaten kommen glimpflicher durch die Pandemie. Auch die Sterblichkeit im Nachbarland Deutschland ist deutlich geringer. Australien und Neuseeland, Island, Finnland oder Estland verzeichnen sogar nur einen Bruchteil der Todesfälle in Österreich. Was machen sie anders und besser?

Der Mediziner Gerald Gartlehner leitet das Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie an der Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich - eine Non-Profit-Organisation zur unabhängigen Überprüfung von Entscheidungen im Gesundheitsbereich.

Johann Kneihs spricht mit ihm und mit den Hörerinnen und Hörern über offene Fragen rund um Corona-Impfungen und Prävention sowie die Anforderungen an verständliche und ausgewogene Information in Gesundheitsfragen.
Die Redaktion freut sich über Ihre Teilnahme am Gespräch: Rufen Sie in der Sendung an unter 0800 22 69 79 oder schreiben Sie ein E-Mail an punkteins(at)orf.at

Service

Medizin transparent - ein Online-Service von Cochrane Österreich und des Departments für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Untertitel: Sebastian Gahler
Titel: Trust (davon 4 Sek unterlegt)
I: Sebastian Gahler Trio
Länge: 02:59 min
Label: JazzSick Records

Untertitel: John Boswell
Titel: Trust (davon 2 Sek unterlegt)
Ausführende: John Boswell
Länge: 02:06 min
Label: Hearts Of Space Records

Untertitel: Cole Porter
Titel: I Concentrate on You (davon 58 Sek unterlegt)
Ausführende: Brad Mehldau Trio
Länge: 01:48 min
Label: Verve

weiteren Inhalt einblenden