Johannes Brahm

APA

Apropos Klassik

Eine Vokalkomposition - instrumental

Mit Gerhard Krammer
Das Requiem von Johannes Brahms - ohne Worte

Im April 1897 starb in Wien in Alter von 64 Jahren der Komponist Johannes Brahms, einer der einflussreichsten Künstler der romantischen Musikgeschichte. Das sogenannte "geistliche Werk" nimmt im Œuvre des 1833 in Hamburg geborenen Musikers zwar zahlenmäßig einen kleineren Umfang ein; mit der oratorienhaften Komposition "Ein Deutsches Requiem" gelang dem damals 33-jährigen Brahms jedoch der internationale Durchbruch.

Was weniger bekannt ist: Brahms fertigte von dem großangelegten Werk für Solostimmen, Chor und Orchester auch eine Fassung für Klavier zu vier Händen an. Diese Instrumentalversion steht im Zentrum von Apropos Klassik.

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Gesamttitel: Jeunesse/ORF-Orgelzyklus RKHGS20081211 D0730/1-8 / MZ: 00.55.43 GZ: 01.00.59 (RKHGS081211-1)
D0730/1 Präludium und Fuge für Orgel Nr.2 in g-moll WoO post.10
Solist/Solistin: Magdalena Hasibeder /Orgel
Länge: 07:06 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Album: WERKE FÜR KLAVIER ZU VIER HÄNDEN VOL.5 : JOHANNES BRAHMS
Titel: EIN DEUTSCHES REQUIEM op.45 nach Worten der Heiligen Schrift - für Soli, Chor und Orchester / Bearbeitung für Klavier zu vier Händen
* Nr.1 Selig sind, die da Leid tragen (00:09:56)
* Nr.2 Denn alles Fleisch, es ist wie Gras (00:13:10)
* Nr.3 Herr, lehre doch mich (00:10:18)
* Nr.4 Wie lieblich sind deine Wohnungen (00:04:41)
* Nr.5 Ihr habt nun Traurigkeit (00:07:42)
* Nr.6 Denn wir haben hie keine bleibende Statt (00:10:53)
* Nr.7 Selig sind die Toten (00:11:51)
Ausführende: Klavierduo Matthies - Köhn
Ausführender/Ausführende: Silke Thora Matthies /Klavier
Ausführender/Ausführende: Christian Köhn /Klavier
Länge: 69:06 min
Label: Naxos 8554115

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms
Gesamttitel: OÖ. Stiftskonzerte, Rising Stars: Junge Kammermusik, Stift Kremsmünster, Kaisersaal / 24.06.2016
Titel: Trio Es-Dur - für Horn, Violine und Klavier, op.40
* Andante: Poco piu animato (1. Satz)
* Scherzo: Allegro - Molto meno (2. Satz)
* Adagio mesto (3. Satz)
* Finale: Allegro con brio (4. Satz)
Solist/Solistin: Mariella Haubs /Violine
Solist/Solistin: Michael Stückler /Horn
Solist/Solistin: Magda Amara /Klavier
Länge: 32:05 min
Label: Henle

weiteren Inhalt einblenden