Grafik zu Amor und Psyche

STYRIARTE

Klassik-Treffpunkt

Zu Gast bei der Styriarte

Live aus dem Styriarte-Studio im Palais Attems, Graz. Gäste: Lilli Hartmann, Michael Hell und Adrian Schvarzstein. Präsentation: Albert Hosp.

Die Serie an Opernaufführungen des "local hero" Johann Joseph Fux fortsetzend, bringt die Styriarte 2021 am 25.Juni als ihre erste Produktion "Amor und Psyche" heraus. Adrian Schvarzstein inszeniert, die Ausstattung wird von Lilli Hartmann gestaltet. Beide sind auch in der folgenden Produktion der Styriarte, "Livietta e Tracollo" von G.B.Pergolesi tätig.

In Sachen Pergolesi führend unterwegs ist außerdem Michael Hell, Cembalist, Blockflötist und Dirigent. Damit ist das Gäste-Trio dieses "Ö1-Klassik-Treffpunkt" aufgelistet: Drei Künstler-Persönlichkeiten aus drei Ländern, die zu den wichtigsten Gestalter/innen der Styriarte zählen.

" ... immer unterwegs, den Koffer voller Schätze. Jeder davon hat eine Geschichte, die ich mit Euch teilen möchte." Das steht auf der Homepage von Adrian Schvarzstein, und das lässt auch in Bezug auf die Musikauswahl dieser Sendung einiges erhoffen!

Sendereihe

Gestaltung

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Joseph Fux /1660-1741
Titel: Suite aus der Serenata in C-Dur, K 352
* II. Marche
Ausführende: Ensemble Zefiro
Orchester: Styriarte Festspiel-Orchester
Leitung: Alfredo Bernardini /Oboe
Länge: 02:10 min
Label: DTÖ, Österreichischer Bundesverlag

Komponist/Komponistin: Johann Joseph Fux/1660-1741
Titel: Suite aus der Serenata in C-Dur, K 352
* IV. Gigue
Ausführende: Ensemble Zefiro
Orchester: Styriarte Festspiel-Orchester
Leitung: Alfredo Bernardini /Oboe
Länge: 01:40 min
Label: DTÖ, Österreichischer Bundesverlag

Komponist/Komponistin: Johann Michael Steinbacher /gest. nach 1750
Album: Steichische Cembalokonzerte
Titel: Pastorella in G-Dur - für Cembalo
* Presto - Adagio - Allegro - Adagio - Presto
Solist/Solistin: Michael Hell /Cembalo
Länge: 00:55 min
Label: cpo 5552692

Komponist/Komponistin: Giovanni Battista Pergolesi /1710-1736
Titel: Il Ciarlatano (Ausschnitt)
Ausführende: La Baldraccha, MIchael Hell, Adrian Schvarzstein
Länge: 03:15 min
Label: MANUS

Komponist/Komponistin: Giovanni Battista Pergolesi /1710-1736
Titel: Stabat mater (FL16/2390/1/1-12_G)
* Vidit suum dulcem natum
Solist/Solistin: Gemma Bertagnolli /Sopran
Solist/Solistin: Iris Vermillion /Mezzosopran
Ausführende: Art House 17
Ausführender/Ausführende: Maria Bader-Kubizek /Violine I
Ausführender/Ausführende: Werner Neugebauer /Violine I
Ausführender/Ausführende: Florian Hasenburger /Violine II
Ausführender/Ausführende: Aliona Piatrouskaya /Violine II
Ausführender/Ausführende: Sofija Krsteska /Viola
Ausführender/Ausführende: Philipp Comploi /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Georg Kroneis /Violone
Ausführender/Ausführende: Sofie Vanden Eynde /Theorbe
Leitung: Michael Hell /Cembalo, Orgelpositiv
Länge: 03:08 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: traditional
Album: The Secret Museum Of Mankind Vol. II (Ethnic Music Classics: 1925-48)
Titel: New Caledonia: "Wishes Of Welcome"
Ausführende: Men´s Group (Anonymous)
Länge: 01:53 min
Label: Yazoo 7005

Komponist/Komponistin: Robert Schumann /1810 - 1856
Titel: Faschingsschwank aus Wien, Op. 26
* Intermezzo
Ausführende: Ottavia Maria Maceratini /Klavier
Länge: 01:53 min
Label: Aldila Records, ARCD-002

Komponist/Komponistin: traditional - neapolitanisches Volkslied
Album: Vecchia Napoli (Raccolta Di Canzoni Popolari Napoletane Anteriori Al 1900) (Original Album 1957)
Titel: Fenesta ca lucive
Ausführende: Roberto Murolo
Länge: 03:18 min
Label: Italian Classics

Komponist/Komponistin: M. Omukanova
Album: The Secret Museum of Mankind - Central Asia - Ethnic Music Classics: 1925-48
Titel: Dzuregumben
Ausführende: anonym
Länge: 02:11 min
Label: Yazoo 7007

Komponist/Komponistin: A de Literes / trad.
Titel: aus "Los Elementos" und traditionelle Volksmusik (Ausschnitt)
Ausführende: Le Tendre Amour
Länge: 01:14 min

Komponist/Komponistin: A de Literes / trad.
Titel: aus "Los Elementos" und traditionelle Volksmusik (Ausschnitt)
Ausführende: Le Tendre Amour
Länge: 01:01 min

weiteren Inhalt einblenden