Marie Jacquot

WERNER KMETITSCH

Matinee

Matinee

Wiener Symphoniker, Dirigentin: Marie Jacquot; Maximilian Hornung, Violoncello.
Camille Saint-Saëns: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 d-Moll op. 119 * Zugabe des Solisten: Johannes Sebastian Bach: Prélude aus der Suite für Violoncello Nr.1 G-Dur BWV 1007 (aufgenommen am 9. Juli im Großen Konzerthaussaal in Wien). Präsentation: Michael Köppel

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: CAMILLE SAINT-SAËNS/1835-1921
Titel: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 2 d-Moll op. 119

* Allegro moderato e maestoso - Andante sostenuto - Più mosso - Tempo 1 - 1.Satz (12:16)
* Allegro non troppo - Cadenza ad libitium - Mouvement du 1er Morceau - Molto allegro - 2.Satz (5:36)
Solist/Solistin: Maximilian Hornung/Violoncello
Orchester: Wiener Symphoniker
Leitung: Marie Jacquot
Länge: 17:53 min
Label: Luck's Music Library

Komponist/Komponistin: JOHANN SEBASTIAN BACH/1685-1750
Titel: Zugabe: Prélude aus der Suite für Violoncello Nr.1 G-Dur BWV 1007
Solist/Solistin: Maximilian Hornung/Violoncello
Länge: 02:18 min
Label: Henle

weiteren Inhalt einblenden