das Mandelring Quartett

GUIDO WERNER

Das Ö1 Konzert

Schubertiade Schwarzenberg 2021

Mandelring Quartett; Josef Gilgenreiner, Kontrabass; Shani Diluka, Klavier. Antonin Dvorák: Streichquartett F-Dur op. 96, "Amerikanisches" * Franz Schubert: Klavierquintett A-Dur D 667, "Forellenquintett" (aufgenommen am 27. August im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg). Präsentation: Stefan Höfel

"In dreißig Jahren sind die Musiker derart zusammengewachsen, dass sie nahezu synchron Luft holen. Sie sprechen mit einer Stimme, fühlen mit einem einzigen weiten Herzen", schrieb die "Berliner Morgenpost" über das Mandelring Quartett, das zu den besten Streichquartetten unserer Zeit gehört.

Sendereihe

Übersicht

Playlist

Komponist/Komponistin: Antonín Dvorák
Gesamttitel: Schubertiade Schwarzenberg 2021 - Kammerkonzert /SCHUB210827-1_V
Titel: Streichquartett F-Dur, op. 96 »Amerikanisches Quartett«
* Allegro ma non troppo (00:09:04)
* Lento (00:06:03)
* Molto vivace (00:03:42)
* Finale: Vivace ma non troppo (00:05:03)
Ausführende: Mandelring Quartett
Solist/Solistin: Sebastian Schmidt /Violine
Solist/Solistin: Nanette Schmidt /Violine
Solist/Solistin: Andreas Willwohl /Viola
Solist/Solistin: Bernhard Schmidt /Violoncello
Länge: 26:05 min
Label: Bärenreiter

Komponist/Komponistin: Franz Schubert
Gesamttitel: Schubertiade Schwarzenberg 2021 - Kammerkonzert /SCHUB210827-2_V
Klavierquintett A-Dur, D 667 »Forellenquintett«
* Allegro vivace (00:13:10)
* Andante (00:06:28)
* Scherzo (Presto) mit Trio (00:04:01)
* Thema (Andantino) und sechs Variationen (00:07:14)
* Allegro giusto (00:06:24)
Ausführende: Mandelring Quartett
Solist/Solistin: Sebastian Schmidt /Violine
Solist/Solistin: Andreas Willwohl /Viola
Solist/Solistin: Bernhard Schmidt /Violoncello
Solist/Solistin: Josef Gilgenreiner /Kontrabass
Solist/Solistin: Shani Diluka /Klavier
Länge: 41:53 min
Label: Henle

Komponist/Komponistin: Antonin Dvorak
Gesamttitel: Schubertiade Schwarzenberg 2008 : Kühmeier - Fink (SCHUB080906-5)
Titel: Zigeunerlieder op.55 /D0621
Solist/Solistin: Genia Kühmeier /Sopran
Solist/Solistin: Roger Vignoles /Klavier
Länge: 14:33 min
Label: Simrock

weiteren Inhalt einblenden