rein-gehört

Trio Vision. Tannen. Das starke Stück

Der Ö1 Audioguide.
Gestaltung: Bernhard Eppensteiner & Ulrike Leitner

Wir haben uns für Sie umgehört und in einige Audio-Angebote genauer rein-gehört:

In seiner Debüt-CD, die in der Edition Ö1 eben erschienen ist, widmet sich das Trio Vision - Dorothy Khadem-Missagh, Ekaterina Frolova und Peter Somodari - musikalisch dem Anfang. Mit den ersten Klaviertrios von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms präsentiert das Ensemble zwei bedeutende Werke des Genres. Hans Gál stellt in der Einspielung ein Bindeglied dar und repräsentiert Wien als Ausgangspunkt, Katalysator und Drehscheibe musikalischer Entwicklungen und Gründungsort des Trio Vision.

Im Portrait "Tannen", das die Reihe "Naturkunden" vom DAV fortführt, erzählt der Jurist und Forstakademiker Wilhelm Bode die Kulturgeschichte dieses Baumes und seine Rolle bei der Verdrängung der Tanne aus den mitteleuropäischen Bergmischwäldern nach. Als Bonus gibt's auf der CD "Original Schwarzwälder Tannenrauschen".

Im Podcast "Das starke Stück" von BR Klassik stellen Musiker/innen jede Woche ein Meisterwerk der klassischen Musik vor, ergänzt durch Informationen und Anekdoten zu Komponist/in. Wir haben in Folgen, die zum Repertoire der CD "Auftakt" von Trio Vision passen, reingehört.

Service

Edition Ö1 - Trio Vision: Auftakt

Der Audio Verlag - Wilhelm Bode: Tannen. Ein Portrait

BR Klassik - Das starke Stück



Wenn Sie diese Sendereihe kostenfrei als Podcast abonnieren möchten, kopieren Sie diesen Link in Ihren Podcatcher:
als Podcast abonnieren

Sendereihe