Religion aktuell

Missbrauch, Pflege

Anerkennung und Kritik +++ Corona-Grenzerfahrungen

1. Anerkennung und Kritik

Die Reaktionen auf den Brief von Papst Benedikt XVI. fallen ganz unterschiedlich aus. In einem zweieinhalb Seiten langen Schreiben bittet der emeritierte Papst ja alle Opfer sexuellen Missbrauchs um Verzeihung. Gleichzeitig weist er aber die gegen ihn erhobenen Vorwürfe zurück. Während die Einen einen Befreiungsschlag erkennen können, ist es für Andere zu wenig. Gestaltung: Konstantin Obermayr


2. Corona-Grenzerfahrungen

Etwa achtzig Prozent aller Pflegebedürftigen in Österreich werden zu Hause von Angehörigen betreut. Rund eine Million sind das. Der Wert dieser Pflege wird vom Rechnungshof mit 3,1 Milliarden Euro bewertet. Doch viele Angehörige stoßen an ihre Grenzen: physisch und psychisch - insbesondere in Pandemiezeiten. Gestaltung: Maria Harmer

Service

Interessengemeinschaft pflegender Angehöriger
www.ig-pflege.at

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe

Übersicht

  • 7 Tage Gesellschaft