Zeit-Ton

Furioses Kontrabasskonzert bei Aspekte Salzburg

Aspekte Salzburg (1) - oenm spielt Saunders und Karastoyanova-Hermentin

Die 43. Ausgabe des Festivals Aspekte Salzburg widmete sich heuer u.a. dem Werk der renommierten britischen Komponistin Rebecca Saunders. Das Österreichische Ensemble für Neue Musik (oenm) brachte Saunders' kammermusikalisches, furioses Kontrabasskonzert "Fury II" zur Aufführung und präsentierte das neueste Werk "Remix" von Alexandra Karastoyanova-Hermentin. Am Dirigentenpult stand Lars Mlekusch.

Der künstlerische Leiter des Festivals, Ludwig Nussbichler, bleibt seiner Linie treu, wenn er im Vorwort des Programmhefts schreibt: "Das Aspekte Festival 2022 wird wieder einen Ausschnitt der vielfältigen und lebendigen aktuellen Musikszene zeigen. Es öffnet für das Publikum ein Fenster in eine Welt, in der die Musikschaffenden mit ihrer Kreativität, ihrer Imagination und mit visionären Gedanken eine reiche Palette an wunderbaren Werken hervorbringen. Wesentliches Ziel ist: die Faszination Neue Musik erlebbar zu machen."

Aufgenommen am 16. März 2022 im Solitär der Universität Mozarteum.

Gestaltung: Gerti Mittermeyer

Service

oenm

Aspekte Salzburg

Sendereihe

Playlist

Komponist/Komponistin: Rebecca Saunders
Gesamttitel: aspekte Salzburg 2022 - 3. Konzert "Fury"/LIVE (ASP220316-2_S)
Titel: Fury II für Kontrabass und fünf Instrumente
Solist/Solistin: Michael Seifried /Kontrabass
Ausführende: österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Theodor Burkali /Bassklarinette
Ausführender/Ausführende: Marko Trivunovic /Akkordeon
Ausführender/Ausführende: Rupert Struber /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Nora Skuta /Klavier
Ausführender/Ausführende: Sebestyen Ludmany /Violoncello
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 13:02 min
Label: Ed. Peters LM

Komponist/Komponistin: Alexandra Karastoyanova-Hermentin
Titel: Remix für acht Instrumente/URAUFFÜHRUNG (ASP220316-1_S)
Ausführende: österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Vera Klug /Querflöte
Ausführender/Ausführende: Marko Trivunovic /Akkordeon
Ausführender/Ausführende: Jacobo Hernández Enríquez /Violine
Ausführender/Ausführende: Victor Lowrie Tafoya /Viola
Ausführender/Ausführende: Sebestyen Ludmany /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Michael Seifried /Kontrabass
Ausführender/Ausführende: Nora Skuta /Klavier
Ausführender/Ausführende: Rupert Struber /Schlagwerk
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 13:06 min
Label: Eigenverlag LM

Komponist/Komponistin: Gerard Grisey
Titel: Périodes für sieben Musiker (ASP220316-4_S)
Ausführende: österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Stefan Konzett /Posaune
Ausführender/Ausführende: Vera Klug /Querflöte
Ausführender/Ausführende: Theodor Burkali /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Jacobo Hernández Enríquez /Violine
Ausführender/Ausführende: Victor Lowrie Tafoya /Viola
Ausführender/Ausführende: Sebestyen Ludmany /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Michael Seifried /Kontrabass
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 17:32 min
Label: Ricordi LM

Komponist/Komponistin: Sara Glojnaric /geb. Zagreb
Titel: aus: sugarcoating für Flöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Perkussion, Klavier, Violine, Viola und Violoncello (2017/20) (ASP220316-3_S, Ausschnitt)
Ausführende: österreichisches ensemble für neue musik salzburg
Ausführender/Ausführende: Vera Klug /Querflöte
Ausführender/Ausführende: Markus Sepperer /Oboe
Ausführender/Ausführende: Theodor Burkali /Klarinette
Ausführender/Ausführende: Alvaro Collao León /Saxophon
Ausführender/Ausführende: Rupert Struber /Schlagwerk
Ausführender/Ausführende: Jacobo Hernández Enríquez /Violine
Ausführender/Ausführende: Victor Lowrie Tafoya /Viola
Ausführender/Ausführende: Sebestyen Ludmany /Violoncello
Ausführender/Ausführende: Nora Skuta /Klavier
Leitung: Lars Mlekusch
Länge: 07:10 min
Label: Edition Juliane Klein LM

weiteren Inhalt einblenden