Religion aktuell

Ausgehende Versorgung

Caritas: Lebensmittel gehen aus | Hunger in Lateinamerika

1. Caritas: Lebensmittel gehen aus

Seit vier Monaten dauert nun schon der Krieg in der Ukraine. Und schon bald nach Kriegsausbruch sind die ersten Geflüchteten nach Österreich gekommen. Die Hilfsbereitschaft war groß. Die Regierung hat Unterstützung zugesichert. Heute kritisiert die Diakonie, dass der Staat bei der Versorgung und Betreuung der UkrainerInnen säumig sei und spricht von einem absoluten Stillstand in der österreichischen Asylpolitik. Hilfsorganisationen wie die Volkshilfe klagen zugleich, dass die Versorgung schwieriger werde - weil die Spenden einbrechen. Gestaltung: Andreas Mittendorfer


2. Hunger in Lateinamerika

Und jetzt noch ein weiter Sprung nach Lateinamerika: Dort ist nicht nur die Kluft zwischen Arm und Reich groß, sondern in den letzten Jahren müssen auch immer mehr Menschen hungern. Die Gründe dafür sind vielfältig: Sie reichen vom Krieg in der Ukraine bis zur Corona-Krise. Martin Gross präsentiert einen Beitrag von Sharon Muska

Service

Kostenfreie Podcasts:
Religion aktuell - XML
Religion aktuell - iTunes

Sendereihe