Kristina Hammer

SALZBURGER FESTSPIELE/PETER RIGAUD

Selten wie ein Feiertag

Festspiel-Präsidentin Hammer im ORF-Archiv

Rares aus den ORF-Archiven. Diesmal zu Gast ist Kristina Hammer, die neue Präsidentin der Salzburger Festspiele.
Gestaltung: Eva Teimel

Was an Werktagen der Arbeitsplatz von Musikredakteur/innen ist, mögen an Feiertagen ausgewählte Gäste auskosten und die ORF-Archive nach Unentdecktem oder selten Gespieltem durchforsten. So wie Gastkurator/innen aus dem Fundus existierender Sammlungen neue Ausstellungen kreieren, lassen geladene Kenner/innen die Schätze des Ö1 Archivs in neuen Zusammenstellungen glänzen.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Giuseppe Verdi/1813 - 1901
Vorlage: Alexandre Dumas/1824 - 1895
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Francesco Maria Piave/1810 - 1876
Gesamttitel: LA TRAVIATA / Oper in in 3 Akten / LIVE QUERSCHNITT a.d.Neuproduktion v.d. Salzburger Festspielen 2005 (KEIN APPLAUS, Studioqualität - kaum Live Geräusche)
Titel: 5. Sempre libera degg'io folleggiare di gioia in gioia / Arie (Cabaletta) Violetta; Alfredo (00:03:52)
Anderssprachiger Titel: Frei wie ein Vogel muß ich von Genuss zu Genuss flattern
AUS DEM 1.AKT: SALON IN VIOLETTAS HAUS (00:16:03)
Album: EDITION FESTSPIEL DOKUMENTE SALZBURG / 2005 : "LA TRAVIATA"
Leitung: Carlo Rizzi
Orchester: Wiener Philharmoniker
Solist/Solistin: Anna Netrebko /Violetta Valery, Sopran
Solist/Solistin: Helene Schneiderman /Flora Bervoix, ihre Freundin, Sopran
Solist/Solistin: Diane Pilcher /Annina, Violettas Zofe, Mezzosopran
Solist/Solistin: Rolando Villazon /Alfredo Germont, Tenor
Solist/Solistin: Thomas Hampson /Giorgio Germont, Alfredos Vater, Bariton
Solist/Solistin: Salvatore Cordella /Gastone, Visconte de Letorieres, Tenor
Solist/Solistin: Paul Gay /Barone Douphol, Bariton
Solist/Solistin: Herman Wallen /Marchese d'Obigny, Baß
Solist/Solistin: Luigi Roni /Dottore Grenvil, Baß
Solist/Solistin: Dritan Luca /Giuseppe, Violettas Diener, Tenor
Solist/Solistin: Wolfram Igor Derntl /Floras Diener, Tenor
Solist/Solistin: Friedrich Springer /Ein Bote, Bariton
Chor: Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Choreinstudierung: Rupert Huber
Ausführender/Ausführende: Willy Decker /Inszenierung u.Regie
Länge: 03:53 min
Label: DG 4775936 (1 CD)

Titel: Selten wie ein Feiertag
Länge: 54:45 min

Komponist/Komponistin: Johannes Brahms/1833 - 1897
Bearbeiter/Bearbeiterin: Joseph Joachim /Kadenzen 1.Satz/1831 - 1907
Titel: Konzert für Violine und Orchester in D-Dur op.77
* Allegro non troppo - 1.Satz (00:21:56) (Ausschnitt)
Violinkonzert
Leitung: Herbert von Karajan
Orchester: Berliner Philharmoniker
Solist/Solistin: Anne Sophie Mutter /Violine
Länge: 04:28 min
Label: DG 4000642

Komponist/Komponistin: Georges Bizet/1838 - 1875
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Henri Meilhac/1831 - 1897
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Ludovic Halevy/1834 - 1908
Komponist/Komponistin: Georges BIZET/25.10.1838 Paris - 3.6.1875 Bougival bei Paris
Gesamttitel: CARMEN / Oper in 4 Akten / Querschnitt
Titel: 4. L'amour est un oiseau rebelle / Habanera der Carmen, Chor (00:04:32)
Titel: Ja, die Liebe hat bunte Flügel
AUS DEM 1.AKT
Leitung: Herbert von Karajan
Orchester: Berliner Philharmoniker
Solist/Solistin: Agnes Baltsa /Carmen, Mezzosopran
Solist/Solistin: Jose Carreras /Don Jose, Tenor
Solist/Solistin: Jose van Dam /Escamillo, Bariton
Solist/Solistin: Katia Ricciarelli /Micaela, Sopran
Solist/Solistin: Christine Barbaux /Frasquita, Sopran
Solist/Solistin: Jane Berbie /Mercedes, Alt
Solist/Solistin: Alexander Malta /Zuniga, Baß
Solist/Solistin: Mikael Melbye /Morales, Bariton
Solist/Solistin: Heinz Zednik /Remendado, Tenor
Solist/Solistin: Michel Marinpouille /Andres
Solist/Solistin: Anne-Marie Tostain /Verkäuferin
Solist/Solistin: Alain Pilard /Zigeuner
Chor: Chor der Pariser Oper
Choreinstudierung: Jean Laforge
Chor: Schöneberger Sängerknaben
Choreinstudierung: Walter Hagen Groll
Länge: 04:38 min
Label: DG 4133222

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Johann Mayrhofer/1787 - 1836
Album: EDITION FESTSPIEL DOKUMENTE SALZBURG / 1979
Titel: Abendstern - Lied für Bariton und Klavier
Textanfang: Was weilst du einsam an dem Himmel
Gesamttitel: 8. LIEDERABEND - FISCHER DIESKAU UND DEMUS IM KLEINEN FESTSPIELHAUS Schubert Lieder
Solist/Solistin: Dietrich Fischer Dieskau /Bariton
Solist/Solistin: Jörg Demus /Klavier
Länge: 02:11 min
Label: Orfeo C 529001 B

Komponist/Komponistin: Richard Strauss/1864 - 1949
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Hermann Hesse/1877 - 1962
Gesamttitel: VIER LETZTE LIEDER
Titel: Nr.2 : September
Textanfang: Der Garten trauert, kühl sinkt in die Blumen der Regen
Solist/Solistin: Kiri Te Kanawa /Sopran
Leitung: Sir Georg Solti
Orchester: Wiener Philharmoniker
Länge: 04:39 min
Label: Decca 4305112

Komponist/Komponistin: Leos Janacek/1854 - 1928
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Leos Janacek /Libretto/1854 - 1928
Vorlage: Alexander Ostrovskij /Tragödie 'Das Gewitter'/1823 - 1886
Titel: KATJA KABANOWA/Oper in drei Akten und sechs Bildern (Gesamtaufnahme 1.und 2.Akt)
Titel: 1. Einleitung (00:04:07)
Leitung: Sylvain Cambreling
Orchester: Tschechische Philharmonie
Länge: 04:01 min
Label: CD Orfeo C487992 I Festspieldokumente

Komponist/Komponistin: Gustav Mahler/1860 - 1911
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Aus 'Des Knaben Wunderhorn' /'O Röschen rot'
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Friedrich Gottlieb Klopstock/1724 - 1803
Gesamttitel: Salzburger Festspiele 1999/WIENER PHILHARMONIKER Nr.15
* 4. Im Tempo des Scherzos. Wild herausfahrend/(1.Teil)/Langsam misterioso 'Auferstehn, auferstehn wirst du'/'Wieder aufzublühn wirst du gesät/'Glaube, mein Herz, o glaube'/O Schmerz Du Alldurchdringlicher'/(2.Teil)/ (CD 2) (00:33:57)
Titel: Symphonie Nr.2 c-Moll für Sopran, Alt, gemischten Chor und großes Orchester (Gesamtaufnahme)
Untertitel: Auferstehung
Solist/Solistin: Juliane Banse /Sopran
Solist/Solistin: Birgit Remmert /Alt
Chor: Arnold Schönberg Chor Wien
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Sir Simon Rattle
Länge: 03:40 min
Label: CD UE LM (TD50/257)

weiteren Inhalt einblenden