Guten Morgen Österreich

Guten Morgen Österreich

06:30 Uhr Nachrichten

Sendereihe

Gestaltung

  • Gerhard Hafner

Playlist

Komponist/Komponistin: Johann Joseph Fux 1660-1741
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Pietro Pariati 1665-1733
Album: RESONANZEN 2010 : "FLAMMEN" - MUSIK ZWISCHEN MITTELALTER UND BAROCK
Titel: 11. Sinfonia (00:04:39)
Gesamttitel: ORFEO ED EURIDICE - Componimento da camera per musica in un atto / Kammerkomposition in 1 Akt
Ausführende: La Capella Pieta de' Turchini
Solist/Solistin: Romina Basso
Solist/Solistin: Francesca Boncompagni
Leitung: Antonio Florio
Länge: 04:40 min
Label: ORF Edition Alte Musik CD 3114 (3 CD)

Komponist/Komponistin: Antonio Caldara
Album: Antonio Caldara und das Violoncello
* Allegro assai - 4.Satz
Titel: Sonata a violoncello solo col basso continuo in B-Dur - für Violoncello solo und B.c.
Solist/Solistin: Josetxu Obregón
Leitung: Josetxu Obregón
Ausführende: La Ritirata
Länge: 03:28 min
Label: Glossa GCD923108

Komponist/Komponistin: Kaiser Leopold I. 1640 - 1705
Album: MUSICA IMPERIALIS. JOSEPH I, FERDINAND III, LEOPOLD I: Geistl. Werke
Titel: Sonate piena - für Bläser, Streicher und BC ( ACHTUNG: Nachhall reicht in Cut 7 / GZ 6-7: 10.34 ) (00:10:34)
Leitung: Martin Haselböck
Ausführende: Wiener Akademie
Länge: 02:45 min
Label: cpo 9996812

Komponist/Komponistin: Antonio Vivaldi 1678 - 1741
Titel: Konzert für Blockflöte und Basso Continuo in C-Dur RV 444
* Allegro non molto - 1.Satz (00:04:54)
Orchester: The English Concert
Solist/Solistin: Peter Holtslag
Leitung: Trevor Pinnock
Länge: 04:53 min
Label: DG 4458392

Komponist/Komponistin: Johann Heinrich Schmelzer zw.1620 od. 23 - 1680
Album: BAROCKMUSIK AUS ÖSTERREICH - CAPELLA INCOGNITA
* Aria 1 (00:01:28)
Titel: Musikalische Fechtschul' < Balletti >
Ausführende: Capella Incognita
Leitung: Marcus Hufnagel
Länge: 01:28 min
Label: Extraplatte EX 6402

Komponist/Komponistin: Jean Francaix 1912 - 1997
Album: WERKE VON JEAN FRANCAIX
* Allegretto vivace - 1.Satz (00:03:31)
Titel: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello
Streichquartett
Ausführende: Parisii Quartett
Ausführender/Ausführende: Thierry Brodard
Ausführender/Ausführende: Jean Michel Berrette
Ausführender/Ausführende: Dominique Lobet
Ausführender/Ausführende: Jean Philippe Martignoni
Länge: 03:29 min
Label: cpo 9997792

Komponist/Komponistin: Markgräfin Wilhelmine von Bayreuth 1709 - 1758
Album: WILHELMINE VON BAYREUTH 1709-1758 U.A. KOMPONISTEN AN IHREM HOF
* Presto - 2.Satz (00:02:05)
Titel: Sonate für Flöte und B.c. in a-moll
Solist/Solistin: Elisabeth Weinzierl
Solist/Solistin: Eva Schieferstein
Solist/Solistin: Philipp von Morgen
Länge: 02:04 min
Label: Thorofon CTH 2565

Komponist/Komponistin: Isabella Leonarda 1620 - 1704
Album: Women 4 Baroque - Komponistinnen des Barock II
Titel: Sonate op.16 Nr.7 für Blockflöte und Basso Continuo
Gesamttitel: Sonaten op.16 (Ausschnitt)
Ausführende: Spirit of Musicke Salzburg :
Ausführender/Ausführende: Maria Loos
Ausführender/Ausführende: Christine Busch
Ausführender/Ausführende: Veronika Braß
Ausführender/Ausführende: Gabriele Ruhland
Ausführender/Ausführende: Christoph Eglhuber
Länge: 05:38 min
Label: CD Spimus Records 113

Komponist/Komponistin: Marianna Auenbrugger 1759 - 1782
Album: FRAUENTÖNE, vol.6 : EIN UNERSCHÖPFLICHER REICHTHUM AN IDEEN... - KOMPONISTINNEN ZUR ZEIT MOZARTS < MOZARTJAHR 2006 >
* Rondo Allegro - 3.Satz (00:04:05)
Titel: Sonata per il Clavicembalo o Forte Piano Es-Dur
Solist/Solistin: Sigrid Trummer
Länge: 04:02 min
Label: Re Nova Classics RNC 051001

Komponist/Komponistin: Florian Leopold Gassmann
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Carlo Goldoni 1707 - 1793
Album: NAXOS 18th CENTURY SYMPHONY: FLORIAN LEOPOLD GASSMANN
* Allegro - 3.Satz (00:51)
Titel: Ouvertüre zur Oper "Gli uccellatori / Die Vogelsteller", Hill 123
Orchester: Eclipse Chamber Orchestra
Leitung: Sylvia Alimena
Länge: 00:51 min
Label: Naxos 8570421

Komponist/Komponistin: Joseph Wölfl 1773-1812
Album: JOSEPH WÖLFL: KLAVIERKONZERTE Nr.1 ,5 & 6 - Yorck Kronenberg
* Allegro molto "Le Coucou" - 3.Satz (00:05:55)
Titel: Konzert für Klavier und Orchester < Nr.6 > in D-Dur op.49
Populartitel: The Cuckoo
Solist/Solistin: Yorck Kronenberg
Orchester: SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
Leitung: Johannes Moesus
Länge: 06:01 min
Label: cpo 7773742

weiteren Inhalt einblenden