Dreimal der Buchstabe A

APA/PHILIPPE-HUGUEN

Punkt eins

Wer ist die Öffentliche Hand?

Wenn der Staat Geld ausgibt "für wichtige Dinge". Gast: Univ.-Prof. Dr. Rupert Sausgruber, Professor für "Public Economis", Institut für Finanzwissenschaft und Öffentliche Wirtschaft, WU Wien. Moderation: Andrea Hauer. Anrufe kostenlos aus ganz Österreich unter 0800 22 69 79. E-Mails an punkteins(at)orf.at

Sie heißt "Öffentliche Hand" und wird oft kritisiert. Die einen meinen, sie habe allzu lange Finger und greife den Menschen tief in die Tasche. Die anderen sagen, wenn sie gebraucht werde, ziehe sie sich schnell zurück. Sie könne nicht wirtschaften, so der häufige Ärger; was sie tue, sei weder effizient noch effektiv, nicht besonders klar und durchsichtig - vor allem nicht, wenn sie einen Teil ihrer Aufgaben in die Privatwirtschaft auslagert.

Auf der Internetseite "HanisauLand - Politik für dich" für politische Bildung, die sich an Kinder richtet, wird die Öffentliche Hand so definiert: "Das ist keine echte Hand mit Fingern. Das ist vielmehr ein Ausdruck für den Staat. Meist spricht man von ´öffentlicher Hand´, wenn der Staat Geld ausgibt für wichtige Dinge. Zum Beispiel bezahlt die ´öffentliche Hand´ Kindergärten oder Schulen…"

Wer ist die Öffentliche Hand, wenn nicht "wir"? Ist das in Diskussion und Kritik deutlich genug? Wer schätzt sie (nicht) und warum? Wer schützt sie - vor sich selbst? Was sind die drängenden Aufgaben des öffentlichen Sektors nach Jahrzehnten des Slogans "Mehr Privat als Staat"? Was ist von dieser Debatte geblieben? Welche Aufgaben kann und soll die Öffentliche Hand an private Firmen abgeben; welche nicht?

Andrea Hauer spricht mit Rupert Sausgruber, Professor für Volkswirtschaft an der Wiener Wirtschaftsuniversität, und mit Ihnen. Unter 0800 22 69 79 können Sie live und kostenlos aus ganz Österreich mitreden, oder Sie schreiben ein E-Mail an punkteins(at)orf.at

Sendereihe

Playlist

Urheber/Urheberin: Esbjoern Svensson, Tonbruket & Magnus Öström
Titel:
Tide of Trepidation
Ausführender/Ausführende: e.s.t.
Länge: 09:51 min
Label: ACT

Urheber/Urheberin: Esbjoern Svensson, Tonbruket & Magnus Öström
Titel:
The Well-Wisher
Ausführender/Ausführende: e.s.t.
Länge: 03:47 min
Label: ACT

Urheber/Urheberin: Svensson/Berglund/Öström
Titel:
A Picture of Doris Travelling With Boris
Ausführender/Ausführende: e.s.t.
Länge: 05:40 min
Label: ACT

weiteren Inhalt einblenden