Anklang

Anklang

(Wiederholung von 10:05 Uhr)
Musikalische Dynastien.

Der Wagner-Clan, die Mozarts, Bach und seine Söhne - immer wieder prägten musische Familien die europäische Musikkultur. Was das für die einzelnen Familienmitglieder bedeutete, war von den Gegebenheiten der jeweiligen Zeit bestimmt. Dazu gehört auch, welches Konzept der Familie die jeweilige Gesellschaft hatte. Besonders spürbar war das für die weiblichen Familienmitglieder.

Am Beginn des 19. Jahrhunderts findet in dieser Hinsicht ein recht interessanter Wandel statt, der auch für die Musikkultur weitreichende Folgen hat. Die Musikwissenschafterin Melanie Unseld forscht seit einigen Jahren zu dieser Thematik. Sie berichtet über Kontinuitäten und Veränderungen in den Musikerfamilien um 1800.

Sendereihe

Gestaltung

Playlist

Komponist/Komponistin: Richard Wagner/1813 - 1883
Titel: Lohengrin - Vorspiel zum 3.Aufzug der Oper
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Franz Welser-Möst
Länge: 03:02 min
Label: Sony Classical 88765413552 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Sebastian Bach/1685 - 1750
Bearbeiter/Bearbeiterin: Andreas N. Tarkmann/geb.1956
Titel: Jesu bleibet meine Freude - Choral a.d.Kantate "Mit Herz und Mund und Leben" BWV 147 / Bearbeitung für Chor, Oboe und Orchester
Solist/Solistin: Albrecht Mayer /Oboe
Chor: Trinity Baroque
Choreinstudierung: Julian Podger
Orchester: The English Concert
Länge: 02:52 min
Label: Decca 4782045

Komponist/Komponistin: Ludwig Van Beethoven/1770 - 1827
Titel: Allegro - Nr.3 aus "Drei Stücke für die Flötenuhr" WoO 33
Solist/Solistin: Wilhelm Krumbach /Orgel
Länge: 02:29 min
Label: Koch 316092

Komponist/Komponistin: Margarethe Danzi/1768 - 1800
Titel: Sonate für Klavier mit obligater Violine in Es-Dur, op.1/1
* Allegro moderato
Ausführender/Ausführende: Monika Kammerlander /Violine
Ausführender/Ausführende: Naoko Knopp /Klavier
Länge: 05:10 min
Label: FEMUSICA 2007 femusica@knoppkunst.at

Komponist/Komponistin: Wolfgang Amadeus Mozart/1756 - 1791
Textdichter/Textdichterin, Textquelle: Lorenzo Da Ponte/1749 - 1838
Titel: Crudele ? Ah no, mio bene...Non mi dir, bell'idol mio / Rez.und Arie der Donna Anna aus der Oper in 2 Akten "Don Giovanni" KV 527 / 2.Akt
Anderssprachiger Titel: Ich grausam ? O nein, Geliebter...Sag mir nicht, daß ich grausam bin
* Non mi dir, bell' idol mio / Arie Donna Anna (00:05:13)
* Crudele ? / Rec.accompagnato Donna Anna (00:01:39)
Solist/Solistin: Annette Dasch /Donna Anna, Sopran
Ausführende: Akademie für Alte Musik Berlin
Leitung: Marc Piollet
Länge: 06:57 min
Label: Sony Classical / BMG 88697334512

Komponist/Komponistin: Franz Schubert/1797 - 1828
Titel: Vier Impromptus für Klavier DV 899 op.90
* Impromptu für Klavier in Es-Dur DV 899 op.90 Nr.2: Allegro (00:05:40)
Solist/Solistin: Grigory Sokolov /Klavier
Länge: 05:43 min
Label: DG 4795426 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Josef Hellmesberger/Vater/1828 - 1893
Vorlage: Joseph Mayseder/1789 - 1863
Bearbeiter/Bearbeiterin: Wolfgang Dörner /Arrangement
Titel: Ballszene (nach einer Violinetüde des Geigers und Komponisten Joseph Mayseder)
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons
Länge: 05:03 min
Label: Sony Classical 88875174752 (2 CD)

Komponist/Komponistin: Johann Strauß Sohn/1825 - 1899
Titel: Leichtes Blut op.319, Polka schnell
Orchester: Wiener Philharmoniker
Leitung: Riccardo Muti
Länge: 02:07 min
Label: Sony Classical 88985470572 (2CD)

weiteren Inhalt einblenden