Zeichnung von Hundenapf

PAMMERSBERGER

Rudi! Radio für Kinder

Nachrichten für Kinder

Viel Schnee, kein Strom und ein riesiger Eisberg!

Rudi läuft gut gelaunt ins Nachrichtenstudio. Er liebt Schnee, er liebt den Advent und überhaupt - nur mehr 17 Tage bis zum Heiligen Abend! Seine Stimmung könnte nicht besser sein. Helene Seelmann versteht ihn. Sie hat sogar einen Tipp, um die Weihnachtsstimmung noch größer zu machen: er soll doch auf den Hundeweihnachtsmarkt in Wien gehen. Dort gibt es Schönes für die Vierbeiner. Zum Beispiel Kekse, Kausachen, Spielzeug, Halsbänder und Leinen. Der Radiohund ist begeistert. "Sobald es wieder schneit, bin ich dort!", sagt Rudi.

Helene gibt zu bedenken, dass zu viel Schnee auch nicht immer gut ist. Sie erzählt von den Problemen, die der Schnee am vergangenen Wochenende in der Steiermark ausgelöst hat. Viele Straßen waren blockiert, einige Bäume sind umgeknickt und einer ist auf den Masten einer Stromleitung gestürzt und dadurch waren ganz viele Häuser ohne Strom. Also kein Licht, kein Wasser, keine Heizung.

Das muss dann auch nicht sein, findet Rudi und will wissen, was es mit dem Pisa-Test an Schulen auf sich hat und ob dieser Test irgendwie mit dem schiefen Turm in Italien zusammenhängt?

Am Ende erzählt Helene noch von einem riesigen Eisberg. Er ist größer als die spanische Insel Mallorca und treibt seit Kurzem von der Antarktis in Richtung Südatlantik. Der Radiohund schlackert nurmehr mit den Ohren..

Service

Kostenfreie Podcasts:
Rudi Radiohund - XML
Rudi Radiohund - iTunes

Sendereihe

Gestaltung

  • Kathrin Wimmer